Erst schleppen, jetzt kuppeln: Mission Lifeline stiftet zu Scheinehen an

Lifeline (Bild: Screenshot)
Lifeline (Bild: Screenshot)

Mission Lifeline – einer dieser selbsternannten Seenotretter – von Gestalten wie den Erzbischof Reinhard Marx und Hans-Josef Becker oder Systemclowns wie Jan Böhmermann oder der Altherrenriege „Die Fantastischen Vier“ medienwirksam unterstützt – stiftet auf ihrem Twitter-Accout verklausuliert dazu an, Scheinehen einzugehen.

Der NGO-Schlepperverein wurde im vergangenen Jahr bekannt, als ihr Flaggschiff  „Lifeline“ in Malta festgesetzt wurde und dessen Kapitän Claus-Peter Reisch wegen nicht ordnungsgemäß Registrierung angeklagt wurde. Seither hat sich die Gutmenschenriege aus Politik und Medien geradezu überschlagen und der Schlepperkapitän wurde mit Preisen – unter anderem durch die bayerische Landtagsfraktion der SPD – überhäuft.

Nun ruft die NGO auf ihrem Twitter-Account jene, die noch nicht verheiratet sind dazu auf,  „Menschen zu einem Bleiberecht“ zu verhelfen:

Mission Lifeline (Screenshot)

Mission Lifeline (Screenshot)

Der Aufruf der Schlepper-NGO scheint jedoch wenig auf Zustimmung zu stoßen:

„Ihr wart, seid und bleibt übles Schlepperpack. Immer auf Finten, Tricks und Hintertürchen aus. Hol euch der 👹

„Vielleicht gibt es auch Behörden, die darauf aus sind Scheinehen aufzudecken. Bleibt offen „

„Habt ihr noch alle Tassen im Schrank? Erst Schlepperhelfer und jetzt Kuppler und Initiatoren für Scheinehen! Ihr gehört wirklich weggesperrt! Schafft sie dorthin zurück, wo sie herkommen.

„Da kommen doch nur hilfsbedürftige Frauen und Kinder. Das hab‘ ich so im Fernsehen gesehen!“

„Ihr habt doch einen an der Waffel. Sind euch die vielen Frauen und Mädchen entgangen, die in den letzten Jahren so etwas mit dem Leben bezahlt haben? Ich kann alle Frauen nur davor warnen , sich mit einem Anhänger der Religion der Friedhofsruhe einzulassen.“

„Alle 11 Minuten verliebt sich ein Singel über @seenotrettung „Mission Lifeline“ Verlieb dich noch Heute.“

„Informiert euch aber vorher über das geltende #Unterhaltsrecht.Ein #Toyboy wird schnell deutlich teurer als ein #Callboy.“

„Die Konstellation Flüchtling-Deutsche Frau hat schon so manche Frau mit dem Leben bezahlt.“

„Super Idee damit haben schon viele gute Erfahrungen gemacht“

„Aufruf zur Straftaten (Scheinehe, Einschleusung) inbegriffen“

„Jetzt seid ihr völlig verblödet, das muss man dem Staatsanwalt melden.“

„Unfassbar so etwas gehört angezeigt !!“

Wandere aus, solange es noch geht!
Finca Bayano in Panama.

.
Loading...