Protest gegen unverschämte Knobloch: AfD-Abgeordnete verlassen Plenum

https://www.youtube.com/watch?v=YUDzQWxYM2k
Charlotte Knobloch - Foto: Screenshot Youtube

Einige Abgeordnete der AfD-Fraktion haben am Mittwoch bei einer Gedenkveranstaltung für die Opfer des Nationalsozialismus das Plenum demonstrativ für zehn Minuten verlassen. Sie reagierten damit auf eine Rede der Präsidentin der Israelitischen Kultusgemeinde München und Oberbayern, Charlotte Knobloch. Nachdem Knobloch ihre Rede im Plenum beendet hatte, kamen die AfD-Abgeordneten wieder zurück, so unter anderem der Münchner Merkur.

Immer wieder attackierte die 86-jährige Knobloch die Partei in infamer Weise und unterstellter dieser mehrfach, antisemitische Thesen zu vertreten. Im Oktober nannte sie die AfD nach der Gründung einer innerparteilichen jüdischen Vereinigung trotzdem eine „Nazi-Partei“. (SB)

Wandere aus, solange es noch geht!
Finca Bayano in Panama.

.
Loading...