Keine „Priorität“ für die Polizei: Junger Mann von vier Asylbewerbern zusammengeschlagen

Thüringen/ Meinigen – Bereits Anfang Oktober des vergangenen Jahres wurde ein junger Mann von vier „Personen“ angegriffen und gebissen. Die Polizei traf erst 45 Minuten später ein. Das Opfer veröffentlichte die Bilder seines zerschundenden Gesichts zu Weihnachten … Keine „Priorität“ für die Polizei: Junger Mann von vier Asylbewerbern zusammengeschlagen weiterlesen