ANTI-FA – Das Duschgel für antifaschistische Stinker

Anti-FA (Bild: Screenshot)
Anti-FA (Bild: Screenshot)

Der FC St. Pauli, bekannt für seine linksradikale Ausrichtung, hat gemeinsam mit seinem Partner Budni ein neues Duschgel herausgebracht: „Anti-Fa – die wilde Frische der Straße“.

Immer wenn man glaubt, dass es durchgeknallter eigentlich nicht mehr werden kann, genau dann wird man eines Besseren belehrt. Diese Mal vom weit links stehenden FC St. Pauli, der für seine „antifaschistischen“ Stinker etwas ganz Besonders im Angebot hat:

„In Zeiten, in denen Nazis auf ihren Demos ungehindert und unbehelligt rechtsextreme Parolen schreien dürfen und in denen geflüchtete Menschen bedroht und gejagt werden, ist es wichtiger denn je, Haltung zu zeigen.

Für uns ist Antifaschismus gesellschaftlicher Konsens und nicht diskutierbar. Genau wie für die 250.000 Menschen, die bei der #unteilbar-Demo in Berlin auf die Straße gegangen sind. „Anti-Fa“ ist das erste Duschgel mit Haltung und wenn Ihr es kauft, dann unterstützt Ihr auch noch einen guten Zweck. Denn die Erlöse aus dem Verkauf von „Anti-Fa“ gehen an die Initiative „Laut gegen Nazis“, die seit Jahren wichtige Arbeit für eine weltoffene, bunte und tolerante Gesellschaft leistet!“, heißt es in jeder Artikelbeschreibung zu den „antifaschistischen“ Pflegeprodukten für den gepflegten Linksextremisten. (SB)

Wandere aus, solange es noch geht!
Finca Bayano in Panama.

.
Loading...