Jetzt vergewaltigen sie auch noch Knaben!

Foto: Durch Jaromir Chalabala/Shutterstock
Symbolfoto: Durch Jaromir Chalabala/Shutterstock

Zwei Afghanen sollen in Baden-Württemberg am Sonntag eine 15-Jährigen Jugendlichen vergewaltigt haben. Die Tatverdächtigen hätten den Jungen erst am selben Tag kennengelernt und seinen alkoholisierten Zustand ausgenutzt, heißt es von der Staatsanwaltschaft.

Ein 25-Jähriger und ein 26 Jahre Afghane sollen in der Wohnung des einen in Waghäusel über den Jugendlichen hergefallen sein, erklärten die Karlsruher Staatsanwaltschaft sowie das Polizeipräsidium der Fächerstadt am Dienstag in einer gemeinsamen Pressemitteilung. Die beiden Tatverdächtigen sollen am Montag dem Richter vorgeführt worden sein, der Haftbefehl erlassen habe, berichtet die Bruchsaler Rundschau.

Zur Nationalität des Opfers machte die Staatsanwaltschaft keine Angaben. (MS)

 

Loading...