Unheilbare kreischt: „Diese AfD-Scheiße wird aus dem Land gejagt!“

Hass total - İdil Baydar hetzt bei unteilbar-Demo (Bild: Screenshot)
Hass total - İdil Baydar hetzt bei unteilbar-Demo (Bild: Screenshot)

Die türkischstämmige Schauspielerin İdil Baydar rief auf der #unteilbar-Demo dazu auf: „Diese AfD-Scheiße wird aus dem Land gejagt!“. Das Motto der Demonstration war schließlich „Solidarität statt Ausgrenzung – Für eine offene und freie Gesellschaft“. Mit Video.

Auf der „unteilbar“- Demo für „Solidarität statt Ausgrenzung“ am 13. Oktober in Berlin forderte die Kunstfigur Jilet Ayse – dahinter steckt die 43-jährige deutsch-türkische Schauspielerin İdil Baydar – unter dem Jubelgeschrei der angeblichen Kämpfer für Toleranz: „Diese AfD-Scheiße wird aus dem Land gejagt!“

Wer nun glaubt, es käme ein ähnlich gellender Aufschrei aus der Neigungspresse oder dem politischen Mainstream, wie er nach Alexander Gaulands Versprechen: „Wir werden sie [die Bundesregierung] jagen“, erfolgte, der irrt einmal mehr. Auch aus der „breiten Zivilgesellschaft“ fand sich keiner der notorisch Empörten, der mit einer „Hate-Speech“-Anzeige gegen İdil Baydar gedroht hätte.

Vielmehr wurde bei der beleibten „Künstlerin“, die für ihre „Integrationsbemühungen“ ebenso das Geld des Steuerzahlers einsteckt wie die Unterstützer des „unteilbar“-Spektakels, welche sich vornehmlich aus dem linken- und linksextremistischen – bis hinein ins islamische Spektrum – rekrutieren, überdeutlich, daß hier ganz andere „Hass-Maßstäbe“ angesetzt werden.

İdil Baydar hetzt die Massen auf: „Diese AfD-Scheiße wird aus dem Land gejagt!“ – ab Min. 4:32 …

Wandere aus, solange es noch geht!
Finca Bayano in Panama.

.
Loading...

100 Kommentare

  1. Es ist zu befürchten, dass mit dieser hasstriefenden, maximal-intoleranten, die Menschen aufeinander hetzenden, typisch linksgrün-menschenverachtenden neonazistischen Sozi-Extremistin der Höhepunkt des ausufernden, absurd-abartigen Wahnsinns in Deutschland noch nicht erreicht ist.

    Manchmal müssen Menschen ganz tief fallen und so richtig hart aufschlagen, um ihren Verstand wiederzufinden.

    Danach wird etwas Neues beginnen. Aber das Verlorene – das achtlos Weggeworfene – wird nicht wiederkommen.

    Überleben werden nur die geistig Regen.
    Keine Dummschafe.

  2. 😂 😂 😂…wer jagen will,der sollte aber auch fähig sein laufen zu können…aber das schaut eher nach Fass rollen aus.

  3. ich glaube zwar nicht, dass die AfD bei der nächsten Wahl (BT) die Regierung übernimmt. Aber sie wird so stark, dass auf ihr Wort gehört werden muss!
    auch die welt wurde nicht an einem tag erschaffen…. laut Bibel in 6 Tagen! 🙂 🙂
    Lt. den Extremchristen (fundamentalisten… wo kommen die her??? USA: woher denn sonst) vor 5.600 Jahren. Ich hatte mal einen Kollegen, der mir erklärte wie alt die Welt (also das gesamte Weltall) ist. er glaubte mir das auf den tag genau sagen zu können: steht doch in der Bibel…..

  4. „[…] gute Menschen reden nie die Wahrheit. Falsche Küsten und Sicherheiten lehrten euch die Guten; in Lügen der Guten wart ihr geboren und geborgen. Alles ist in den Grund hinein verlogen und verbogen durch die Guten.“ …
    „In diesem Sinne nennt Zarathustra die Guten bald »die letzten Menschen«, bald den »Anfang om Ende«; vor allem empfindet er sie als die schädlichste Art Mensch, weil sie ebenso auf Kosten der Wahrheit als auf Kosten der Zukunft ihre Existenz durchsetzen.
    Die Guten – die können nicht schaffen, die sind immer der Anfang vom Ende –
    – sie kreuzigen den, der neue Werte auf neue Tafeln schreibt, sie opfern sich die Zukunft, sie kreuzigen alle Menschen-Zukunft!
    Die Guten – die waren immer der Anfang vom Ende …
    Und was auch für Schaden die Welt-Verleumder tun mögen, der Schaden der Guten ist der schädlichste Schaden.“

    -Friedrich Nietzsche
    Ecce Homo – Warum ich ein Schicksal bin.

    Also sprach Zarathustra Kapitel 16: Unter Töchtern der Wüste

    ,,Die Wüste wächst: weh Dem, der Wüsten birgt!

    Ha! Herauf, Würde!
    Tugend-Würde! Europäer-Würde!
    Blase, blase wieder,
    Blasebalg der Tugend!
    Ha!
    Noch Ein Mal brüllen,
    Moralisch brüllen!
    Als moralischer Löwe
    Vor den Töchtern der Wüste brüllen!
    – Denn Tugend-Geheul,
    Ihr allerliebsten Mädchen,
    Ist mehr als Alles
    Europäer-Inbrunst, Europäer-Heisshunger!
    Und da stehe ich schon,
    Als Europäer,
    Ich kann nicht anders, Gott helfe mir!
    Amen!

    Die Wüste wächst: weh Dem, der Wüsten birgt!“

  5. Dieser vollgeschi**ene Nylonstrumpf will uns die Lektion Multikulturalismus erteilen: „Wir sollen lernen, uns selbst zu verachten.“

  6. Feine Sahne Fischfilet,Unheilbar,Steinmeier….wieviel hirnverbrannten Blödsinn will man uns hier noch als „schöne neue Welt“ verkaufen?….die sind doch allesamt nicht mehr ganz dicht in der Birne….und jetzt erst recht AFD.

  7. Wer die AFD scheiße findet, ist ein Deutsch-. und Demokratiehasser. AFD ist eine demokratisch gewählte Partei und hat sich nicht in die Parliamente heimlich reingeputscht.
    Dieser verbale Angriff auf die AFD, ist ein Angriff auf die deutschen Wähler.
    Das sollte Jedem zuerst klar sein.
    Sowas ist kein Kunst sondern etwas, was man nur verachten kann.

    Man kann sicherlich was gegen Rassismus veranstalten. Das kann man verstehen aber nicht so eine Veranstaltung gegen die AFD.

  8. Schaut aus wie eine Hüpfburg mit einem defekten Ventil, drehen jetzt die Dicken alle durch ,erst der rote Rollmops und jetzt sowas?

  9. wenn ich mir die Frau so anschaue, dann weiß ich schon jetzt, dass sie den gesetzlich Versicherten einmal furchtbar teuer kommt. Herz, Lunge, Gelenke – wird auf Kosten der Versicherten einmal restauriert werden müssen. Auch AfDler müssen dann zahlen.

  10. Ich wusste gar nicht das ein Stück Speck auch reden kann. Egal, wie wäre es wenn wir Euch in Eure geliebte Heimat „Kanackistan“ zurück schicken. Ich hab die Schnauze voll von diesem ganzen Moslemzeug.

  11. Hat da diese astmatisch-röchelnde, fastdeutschsprechende, unteilbare mehrfache Ekelportion und an Claudia übertreffenden Dummheit, etwa in der 50ten Sekunde des Videos, den HITLERGRUß statt den „Wolf“ gezeigt???? War das eine „Graue Wölfe Veranstaltung“ getarnt als Naziveranstaltung? Ich wusste gar nicht, dass es so blöde Nazis gibt. Die wurden doch an Blödheit immer nur von den Merkelanern, Linken und Grünen übertoffen. Naja man lernt nie aus. Trotzdem sollte der Staatsschutz da mal „guckschdu“ machen, weil Naziveranstaltungen in solch einem intelligenz- und augenbeleidigendem Format geht gar nicht.

    Weiß denn von den Zuschauern wirklich niemand, wie eine „Perle“ aussieht? Perlen sind zwar Rund, das aber gleichförmig, anmutig und schön. Also kein Vergleich zu diesem Wolfsausscheidungähnlichem Etwas, das sich nur röchelnd über Scheiße unterhalten kann. Aber das liegt im Auge der Zuschauers, die offensichtlich mit solch einer Scheiße kein Problem haben, was wiederum viel über sie selbst aussagt.

  12. Kann die sich nicht mal etwas anders anziehen? Irgendwie ein Ganzkörperkleid?
    Mir ist eben kotzübel geworden….

  13. Bei der würde sogar eine Burka Sinn machen. Mit integriertem Förderband für Hamburger, Ketchup und Pommes für die Futterschublade damit sie nicht dauernd so schreit.

  14. Aus was besteht diesem abartigen Weibsbild ihr Speiseplan? Aus Hefemilch?
    Nichts gegen Dicke. Aber der Vogel?

  15. Unglaublich aber Warzenschwein! Ich denke, wenn dort Türkischstämmige unter der Meute waren so werden die sich geschämt haben. Das meine ich ganz ehrlich, für sowas kann man sich nur schämen.

  16. Sorry,

    diese türkische Vollgeistin als „deutsch“-irgendwas zu bezeichnen ist für uns Germanen beleidigend und zwar von der untersten Schublade.

    Null arisches Blut in den Adern. Null geistreiches Talent, Null europäische-Deutsche Kultur. Aber pöbeln wie die anatolischen Ziegenxxx. Was hat die also mit „deutsch“ zutun??? Nix!!
    Wie Kemal Attatürk schon sinierte: Einmal Türke. Immer Türke. Da hilft auch kein hinterher geworfener Pass weiter. Der Apfel fällt nach Newton eben dahin, wo sein Stamm ist. Nur weil man ihn in einsammelt und ihn in ein Flugzeug setzt, wird daraus kein vorzüglicher Holsteiner Cox aus dem Alten Land. Wenn´s um Vollwertkost geht, schreien doch die Grünen Schreihälse immer von den Vorzügen regionaler Anbau-Ernten und Essen und wie schädlich importiertes kulturfremdes Obst nicht hierher gehört….

    Wenn sie Islam soooo volll geil findet, warum kassiert sie DEUTSCHE Steuergelder und verschwindet stattdessen zurück nach Ankara oder gleich Mekka. Da kann sie ihren Müll huldigen und keinen störts.

  17. Seitdem Soros seine unheilige „Zentrale“ von Budapest nach Berlin verlegt hat fließt richtig viel Geld in die linke Sippschaft! Da freut sich die Bundesregierung und das Merkel! Der Volkstod verschlingt schließlich ne Menge Geld und das deutsche Geld soll ja am besten ins Ausland geschafft werden.

  18. Auffallend ist, dass Seit Merkels Machtübernahme und insbesondere seit 2015 werden hauptsächlich hässliche, kranke und dumme Menschen ohne Schulabschluss in Schlüsselpositionen von Politik, Wirtschaft, Medien, Sport und Musik gespült.
    Dieser gesellschaftlich abgehängten und mit Minderwertigkeitskomplexen überladenen Spezies wurden Werkzeuge der Macht in die Hände gelegt um sich an die tragenden Säulen der Gesellschaft die nun mal geprägt ist durch Intelligenz, Schulbildung und gutes Aussehen auszuleben. Das hat System und die Folgen sind jetzt schon desaströs.

    • Na klar und Merkill ist die Oberkranke.
      Wenn man sich nur mit solchen Menschen umgibt, kommt man sich selbst ziemlich normal vor.

  19. Noch nie was gehört von diesem antideutschen aber dafür umso aggressiveren Pummelchen, würden solche Nonames nicht ständig auf patriotischen Webseiten präsentiert…
    Die scheint nicht nur Essstörungen zu haben, sondern auch unter Paranoia zu leiden, wenn sie wegen der AfD so herumschreit wie die Sau im Stall quiekt.

  20. Für mich hört sich das an, wie ein Aufruf zur Gewalt. Schrecklicher Fettbrocken, mit gruseliger Stimme…das grenzt an Körperverletzung, wenn man sich das anhört.

  21. Die Trulla zeigt gleich mehrfach den DarfManNicht-Gruss! Laut deutscher Polizei- und Justizsitte ist das ein RECHTSEXTREMES Verbrechen! Ab ins Verlies!

    • Nee, die haben einen anderen kulturellen Hintergrund. Die dürfen das. Ein Deutscher hätte schon wieder vor einem Schnellgericht gestanden. Wie war das doch gleich? Alle Menschen sind vor dem Gesetz gleich? Von wegen.

  22. Was ist denn das für eine? Wennst um die einmal herum gegangen bist, kannst von dir behaupten, du hast die Welt umrundet.

  23. Das nenne ich mal eine Kreative Tarnung eines Merkelpollers!
    Gibt es das auch bitte in versenkbarer Version?

  24. Wenn jemand „kreischen“ würde „Diese GroKo-Scheiße wird aus dem Land gejagt!“

    ? ? Aufschrei der MSM – gaanz sicher

  25. Hat ein solches Fleischfass überhaupt Hirn unter der Schädeldecke?
    Viel fressen und dann noch als Schauspielerin betitelt sein wollen?
    Zum kotzen, dieser Vogel!

  26. Schauspielerin ? Wie will man die denn auf einen 21:4 Format bekommen? Aus 30km Entfernung oder wie ?Oder spielt sie nur Vulkane ?

  27. Wenn man sonst nicht ankommt will man
    sich so profilieren!?
    Armes Michelin Männchchen .
    Wenn ich die Tusse in Ihrem Outfit sehe
    wird mir schlecht.
    Ich habe nichts gegen dicke Menschen,
    aber bitte so anziehen das es optisch paßt!
    Ansonsten Dummheit kommt vor dem Fall!
    Hoffentlich ins Bodenlose.

  28. „Walla Ya“, oder was die „Beleibte“ da immer wieder ins Mikro flüstert, infiltriert gandenlos die Jugendsprache durch permanente Wiederholung. Bestimmte Jugendsender kann man kaum noch anhören, wie mir von Freunden erzählt wurde. zB. Kiss FM in Berlin war früher ein Sender für „Black Music“ Rhythm&Soul etc. Inzwischen sei es ein linkslastiger „bunter“ Sender mit arabisch-lastiger Musik und dem Anbiedern an die zugewanderte vorwiegend muslimische Stadtgesellschaft. Da paßt die „Beleibte“ gut ins Bild. Selbst der Celen Bülan muß immer wieder betonen, daß er der „Türk“ ist, damit man es ja nicht vergißt. PS: Warum wird der Name der „Beleibten“ am Anfang mit einem großen I mit i-Punkt geschrieben? Москва schreibt doch auch keiner, wenn er über Moskau schreibt. Verschont mich bitte mit einem türkischen Alphabet.

  29. Wenn die AfD-Anhänger aus dem Gagaland gejagt werden, brechen die Steuereinnahmen weg und der Fleisch gewordene Big Mac dürfte dann wohl menschliche Formen annehmen.

  30. Solche Hetzreden sind heute von links so normal und alltäglich das man da nur die Schultern zucken sollte. Um sie dann wenn es um Inhalte geht öffentlich zu blamieren.

  31. Immer noch kein Kotz-Smiley – dabei würde dieser die gesamte Bandbreite meiner Gefühle perfekt widerspiegeln…seufz…

Kommentare sind deaktiviert.