Rainer Wendt: Halten Sie durch, Herr Maaßen!

Foto: Screenshot/Youtube
Rainer Wendt ist bei der Antifa verhasst Foto: Screenshot/Youtube

Mit einem empathischen Appell richtet sich der Chef der Deutschen Polizeigewerkschaft, Rainer Wendt, an Verfassungsschutz-Chef Hans-Georg Maaßen: „Halten Sie durch!“ Gleichzeitig verurteilt er die „Jagd“ auf den Beamten. Diese sei von „Hass und Verachtung“ getrieben. Die Akteure nähmen billigend oder absichtlich in Kauf, „was mit dem Menschen geschieht“.

Von Rainer Wendt

Es ist ja nicht nur die SPD, an der Jagd auf Hans-Georg Maaßen sind viele andere Akteure beteiligt. Manche mit staatsmännischer Attitüde, andere mit unverhohlener Gier nach dem erlegten politischen Gegner, wieder andere von Hass und Verachtung getrieben.

Was mit dem Menschen geschieht, der so nahezu stündlich mit teilweise absurden Vorwürfen traktiert wird, interessiert die Jäger nicht, welchen Schaden sie für unsere politische Kultur anrichten, auch nicht.

Ganz absurd wird es, wenn dem so Getriebenen wohlmeinend und „fürsorglich“ empfohlen wird, selbst aufzugeben, sozusagen als Zeichen der Unterwerfung die Kehle anzubieten.

Und was machen diejenigen, die zur wirklichen Fürsorge sogar gesetzlich verpflichtet sind? Statt ihre Pflicht wahrzunehmen, raunen sie sich in Hinterzimmern Gerüchte zu, machen das berufliche Schicksal und die persönliche Reputation eines Menschen zur parteipolitischen Handelsware – und vertagen sich.

Alle Beteiligten sollten sich nach ihrer moralischen Verantwortung fragen und sich überlegen, ob dies die neue Art des Miteinander in unserem Land sein soll und welche Qualität wir an der Spitze von Behörden künftig haben wollen, wenn diese Funktionen in die Beliebigkeit von Parteifunktionären gestellt wird.

Ich wünsche Hans-Georg Maaßen die Kraft zum Durchhalten und die Ausdauer, diese schlimme Zeit und die Ungerechtigkeit dieser Anschuldigungen auszuhalten. Ich weiß, wie sich das alles anfühlt.

Der Beitrag erschien zuerst auf Rainer Wendts Facebook-Seite.

Wandere aus, solange es noch geht!
Finca Bayano in Panama.

.
Loading...