Wie eine Regierung ihr Volk verarscht!

Foto: Durch Giannis Papanikos/Shutterstock
Grenzübertritt (Foto: Durch Giannis Papanikos/Shutterstock)

Liebe Leser, die Derbheit der Formulierung tut mir leid, aber sie muß hier sein. Jede sanftere und salonfähigere Formulierung gäbe einfach nicht angemessen wieder, wie das derzeitige Verhalten von Merkel und Co. einzuordnen ist.

Von Pastor Jakob Tscharntke

Da feiert die Regierung ein Abkommen mit Spanien als Erfolg, das an Absurdität jedem Schildbürger zur Ehre gereicht hätte (). Der Deal: Spanien nimmt von Deutschland innerhalb von 48 Stunden Migranten zurück, die in Spanien schon Asyl beantragt haben und danach nach Deutschland weitergereist sind. Hört sich super an. Allerdings müßte man auch so schon fragen: Sorgt Spanien denn dafür, daß die Invasoren zuerst in Spanien Asyl beantragen, oder schleust es die Invasoren einfach direkt nach Deutschland weiter? Diese Frage dürfte mehr als berechtigt sein. Man erfährt im verlinkten Beitrag so ganz nebenbei: „Dem Innenministerium zufolge wird erst seit Mitte Juni bei Grenzkontrollen erfasst, in welchem EU-Staat jemand bereits einen Asylantrag gestellt hat.“ Die ganzen letzten Jahre hat dieser rechtlich wesentliche Aspekt an der Grenze also niemand interessiert?! Erstes großes Aha!!!

Darauf folgt das zweite große Aha: „Seitdem wurden acht Menschen festgestellt, die schon in Spanien um Schutz gebeten hatten.“ Sind seit Mitte Juni, also in gut 2 Monaten, tatsächlich erst 8 Invasoren von Spanien nach Deutschland gekommen? Ziemlich sicher nicht. Ziemlich sicher stellt das Gros in Spanien keinen Asylantrag, sondern wird einfach so nach Deutschland weitergereicht. Das Abkommen greift hier also nicht!

Und falls es in Einzelfällen doch greifen sollte, was kostet den deutschen Steuerzahler der Deal? Wieviel muß der deutsche Steuerzahler pro Migrant blechen, damit Spanien ihn zurücknimmt?

Aber diese Fragen sind alle schon viel zu logisch gedacht für die derzeitigen Machenschaften, mit denen Merkel und Co. ihr Volk verarschen. Denn der eigentliche Kracher kommt erst: Das Abkommen betrifft nur Invasoren, die in Spanien bereits einen Asylantrag gestellt haben und über die österreichische Grenze nach Deutschland kommen! Der Geographieunkundige genehmige sich an dieser Stelle bitte einen Blick auf eine europäische Landkarte. Er stellt fest: ein Migrant muß schon ziemlich mit dem Klammerbeutel gepudert sein, wenn er sich von Spanien auf dem Weg nach Deutschland derart verläuft, daß er dabei die österreichisch-deutsche Grenzen passiert!

Dennoch verteidigt das Bundesinnenministerium (also Seehofer!!!) die Vereinbarung mit Spanien als wichtigen Schritt, zumal die Zahl von dort kommender Migranten zuletzt stark gestiegen sei! Nächstes Aha: es sind also viele Invasoren in letzter Zeit über Spanien nach Deutschland gekommen. Aber die haben eben weder in Spanien einen Asylantrag gestellt noch kamen sie über die österreichische Grenze. Dumm gelaufen – für den deutschen Michel, der von seiner Regierung derart verarscht wird! Was werden Merkel und Co. wohl noch so alles aus dem Hut zaubern, bis ihnen das Handwerk gelegt wird?

 

Wandere aus, solange es noch geht!
Finca Bayano in Panama.

.

38 Kommentare

  1. Wie wäre es denn, wenn sich Deutschland von Österreich, Slovenien, Kroatien oder Griechenland die Unterbringungskosten für diejenigen Asylantendarsteller erstatten läßt, die alle „vergessen“ haben, in diesen 4 „vom Bürgerkrieg geschüttelten“ Ländern Asyl zu beantragen, bevor ihnen in Deutschland plötzlich einfiel, daß sie Asylanten sind ???

    • Als Österreicher.
      .
      Ist Österreich (und die anderen Länder) verpflichtet, von den durchreisenden Urlauben zu verlangen, daß sie hier um Asyl ansuchen?
      .
      Sie wollen doch hier kein Asyl.
      Nur die schöne Gegend bewundern.
      Es sei ihnen gewährt.
      .
      In DE gefällt es ihnen halt besser.
      Sonst würden sie ja zurückkommen.
      .
      PS: Und weil es gerade aktuell ist, Sie haben Spanien, Portugal, Frankreich und noch ein paar andere Länder vergessen.

  2. Die glattgekämmten Staatsmedien berichten, dass das böse China (pfui) 1000000 uigurische Musels (ja, die gibts und die sehen auch anders als die restlichen Chinesen aus) in Lagern einlagert. Warum erfahr ich das? Vielleicht, weil heute Samstag ist?? Nö! Vielleicht, weil bald uigurische Bereicherer kommen? Uiuiui….
    Das Kartoffelvolk wär glücklich, endlich keine Arabs und keine Hochpigmentierten. Neugier keimt auf, da kommen endlich Leute mit Kultur, wegen China…

  3. Hat vjemand etwas anderes erwartet? Warum ist das Ferkel wohl in Spanien? Nachdem die Franzosen per Armee die illegalen Eindringline zurückschickt,wird sie eine Luftbrücke absprechen.

  4. Geografie, Mathe und Logik waren noch nie die Stärke der Merkelschen Regierung.
    Dann muss man sich nicht wundern, wenn in bilateralen Vereinbarungen völlig absonderliche Dinge stehen.
    Volk und Bewohner können die ja auch schon nicht auseinanderhalten. Demzufolge auch nicht „wirkliche Flüchtlinge“, „richtige Asylbewerber“ und Migranten die tatsächlich Arbeiten wollen.

    Die Definition, unter welchen Voraussetzungen irgend ein Ereignis auf dem Wasser überhaupt eine „Seenot“ ist, kennt niemand … also ist alles, was man (zweibeinig) aus dem Wasser fischt, Seenotrettung. Wohin man „Gerettete“ verbingen muss ist international geregelt, interessiert aber ebenfalls niemanden. Wer ein Schiff fahrlässig oder absichtlich in Seenot bringt, kommt normalerweise vor Gericht – passiert aber auch nicht.

    … Die Beispiele der Willkür und Ignoranz kann man beliebig fortsetzen

  5. alles funktioniert nur durch erpressung .
    jetzt stossen sich wieder alle an den depperten arbeitstieren in der BRD gesund . lieb vaterland magst ruhig bleiben ……….. und unser politiker ???? werden wieder gewählt , wie immer :-((

  6. Über sogenannte „Hilfsorganisationen“ werden in Spanien Bus-und Zugtickets an die Illegalen verschenkt, wurde heute Abend in den Tageslügen der ARD gemeldet.
    Da Frankreich die meisten an ihrer Grenze wieder zurückschickt, ist die Kazmierczak Heute nach Spanien geflogen und hat Deutsches Steuergeld versprochen, damit es demnächst Flugtickets nach Dummsland für den schwarzen Sondermüll gibt.

  7. Na ja, ich bin schon über die ersten Formulierungen gestolpert, wenn der an der Grenze (zu Deutschland) aufgegriffen wird-so der Mainstream- da dachte ich schon, ich ersticke an einem Lachanfall. Einfallstor dürfte hier wohl die französisch /deutsche Grenze sein-nur die wird ja nicht kontrolliert..
    Aber nu schlägt es dem Faß den Boden aus-und Seehofer verkauft das als Erfolg?
    Ich war bislang nicht sicher, ob er ein Teil des Problems ist, oder wirklich eine Lösung versucht. Nun weiß ich, er ist ein Teil des Problems. Danke für die Erkenntnis.

  8. Wir müssen „sparen“: an der Arbeitszeit, an Steuern, Abgaben und Gebühren. Nichts investieren, da diese shithole-BRD in 2 Jahren sowieso kollabiert (€-Crash, Bürgerkrieg, Verschuldung). Nur noch das, was man kurzfristig braucht, kaufen. Bankkonti auszahlen lassen.
    Nur auf diese Weise trifft man die Merkel-Verbrecher. Ansonsten Vorsorge betreiben: Nahrungsmittel horten, wenn möglich Euros in Silber umtauschen (Sachwerte).

    • jawohl . selbsttändig machen und bescheissen . und wenns dich erwischen ist alles geld weg , und dann ins gefängniss . super da brauchst garnix mehr tun . bekommst die wäsche gewaschen , und das wohnen IST kostenlos . und koscheres essen gibts auch noch .

  9. Dass diese Regierung uns verarscht sollte nun langsam jedem bekannt sein. Sie sprechen zwar immer von Volk. Aber wer ist das „Volk“, das sie meinen. Ich fühle mich nicht angesprochen.

    • Wer spricht immer von Volk?
      Für die Regierung der Volksverräter gibt es kein Volk mehr.
      Nur noch etwas länger hier Lebende und neu Dazugekommene.
      Einen Deutschen Pass bekommt mittlerweile jeder, der 3x Merkel sagen kann.

    • Mit „Volk“ meinen die nur die paar Hanseln, die im Parlament sitzen. Da wird kurzfristig nichts besser, es wird von Woche zu Woche schlimmer. Oder täusche ich mich? Man muss Merkel nur knallhart angehen, die kippt um, wie jeder Diktator vor ihr (siehe der Rumäne Ceausescu, Gaddafi oder Hussein). Die sind alle umgekippt, das wird mit Merkel auch so sein.

    • Die hatten aber auch nicht die NWO-„Planer“ hinter sich,von der Merkel eingesetzt wurde, Das war ein Alleingang (Machtbesessenheit)
      von C,G und H. Merkel hat einen ganzen geballten Machtapparat an Geld, korrupten Menschen und teuflischer Technik ( HAARP,G5 u.vieles andere, von dem wir noch gar nichts wissen) hinter sich!
      Trump kämpft ja dagegen und versucht, diesen Machtapparat
      zu vernichten (Q).

  10. Und am 14.10. werdet Ihr vermutlich leider feststellen müssen: Bei 80-85% war die Verarsche erneut erfolgreich.

  11. Ich verstehe nicht, mit welcher Begründung sich das Abkommen ausschließlich auf die österreichische Grenze bezieht. Haben in Seehofers Logik nur die Bayern ein Recht auf Heimat? Dann ist er eindeutig fehl am Platz.
    Und ich hoffe, dass die Bayern durchschauen, dass auch sie mit dieser Agitation verschaukelt – oder schon passender: verarscht werden, bevor sie im Herbst ihr Kreuzchen brav wieder bei der CSU machen.

  12. was hindert deutschland ein abkommen mit lybien abzuschliessen , pro angenommenen migranten ca 10.000.- euro als angebot . die beträge haben sich in einem jahr bezahlt gemacht der rann auf BRD währe schnell beendet . ankunft … flugzeug …3 stunden…und weg . statt normaler sicherheitsgurte , 6 punkt gurte absperrbar . und schon gehts ab . junge frauen dürfen bleiben ….warum wohl ?… zur altenpflege , GELL

    • “ junge frauen dürfen bleiben “

      Junge muslimische Frauen tragen jedes Jahr einen neuen Moslem aus!!!!

  13. Murksel-Ferkel das Jahrhundert Chaos – Desaster der BRD – Ihr angerichteter Schaden übersteigt den, den durch den 2. Weltkrieg angerichtet wurde, mit 7 Billionen Euros bis 2018 und der Schaden wächst täglich um weitere Milliarden – solange sie regiert.

  14. Verarschung hoch 3 . Spanien wird schon wissen warum es das Rücknahmeabkommen mit Deutschland getroffen hat. Kein Migrant oder besser gesagt Invasor wird so blöd sein den Umweg über Österreich zu machen um ins gelobte Land Germoney zu kommen. Spanien und Frankreich werden die Invasoren einfach durchwinken. Der angebliche Deal mit Spanien wird die Deutschen Steuerzahler etliche Millionen wenn nicht sogar Milliarden von Euro kosten. Es muss geltendes Recht angewandt werden. Wenn Migranten vor der libyschen Küste aufgegriffen werden am besten noch in libyschen Hoheitsgewässern sind diese wieder an die libysche Küste zurückzubringen und nicht nach Europa.

  15. Merkels Hauptverbrechen :

    Versuchter heimtückischer Völkermord am Deutschen Volk (an den indigenen europäischen weißen Deutschen ) durch gezielten und absichtlichen Bevölkerungsaustausch
    durch problematische ethnische Gruppen aus der Dritten Welt.

    Illegales massenweises Einschleusen von Ausländern unter eigenmächtigem und nicht
    durch das Deutsche Volk oder das Parlament legitimiertem Bruch des Deutschen Grundgestzes.

    Hier die Gesetze ;

    Völkerstrafgesetzbuch

    Teil 2 – Straftaten gegen das Völkerrecht (§§ 6 – 14) Abschnitt 1 –
    Völkermord und Verbrechen gegen die Menschlichkeit (§§ 6 – 7)

    § 6 Völkermord

    1) Wer in der Absicht, eine nationale, rassische, religiöse oder ethnische Gruppe als solche ganz oder teilweise zu zerstören, (Das Deutsche Volk ist eine homogene ethnische Gruppe)

    1. ein Mitglied der Gruppe tötet,

    2. einem Mitglied der Gruppe schwere körperliche oder seelische Schäden,
    insbesondere der in § 226 des Strafgesetzbuches bezeichneten Art,
    zufügt,

    3. die Gruppe unter Lebensbedingungen stellt, die geeignet sind, ihre körperliche Zerstörung ganz oder teilweise herbeizuführen,

    4. Maßregeln verhängt, die Geburten innerhalb der Gruppe verhindern sollen,

    5. ein Kind der Gruppe gewaltsam in eine andere Gruppe überführt,

    wird mit lebenslanger Freiheitsstrafe bestraft.

    https://dejure.org/gesetze/VStGB/6.html

    Aufenthaltsgesetz

    Kapitel 9 – Straf- und Bußgeldvorschriften (§§ 95 – 98)

    § 96 Einschleusen von Ausländern

    (1) Mit Freiheitsstrafe von drei Monaten bis zu fünf Jahren, in minder schweren Fällen mit
    Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe wird bestraft, wer einen anderen anstiftet oder ihm dazu Hilfe leistet, eine Handlung

    1. nach § 95 Abs. 1 Nr. 3 oder Abs. 2 Nr. 1 Buchstabe a zu begehen und

    a) dafür einen Vorteil erhält oder sich versprechen lässt oder

    b) wiederholt oder zugunsten von mehreren Ausländern handelt oder
    2. nach § 95 Abs. 1 Nr. 1 oder Nr. 2, Abs. 1a oder Abs. 2 Nr. 1 Buchstabe b oder Nr.
    2 zu begehen und dafür einen Vermögensvorteil erhält oder sich versprechen lässt.

    https://dejure.org/gesetze/AufenthG/96.html

    https://dieunbestechlichen.com/2017/12/prof-rupert-scholz-kein-fluechtling-hat-recht-auf-asyl-in-deutschland-eu-recht-gg-wurden-gebrochen-video/

  16. Ach bitte, je sinnloser ein Abkommen zur Begrenzung der Zuwanderung, um so höher schätzt Merkel dieses Abkommen ein. Das sind für Merkel doch nur alltägliche Fingerübungen.

    Ihr Meisterstück liefert sie jedoch hier ab:

    „Das bisherige Dublin-System ist nicht funktionsfähig. Nach der Theorie dürfte nie ein Migrant oder ein Flüchtling in Deutschland ankommen.“ – Angela Merkel am 11.08.2018 bei einem Presseauftritt mit Spaniens Ministerpräsident Sánchez

    Da zerstört Merkel das Dublin-System mit eigener Hand und mit einer Akribie, die ihresgleichen sucht – und erklärt es dann als „nicht funktionsfähig“.

    DAS ist Verarschung.

  17. Ich habe ihr Gekrächze heuteabend im TV gehöhrt. IN HOLLAND !!!!!
    Die Niederländer halten die Alte auch für beknackt.

  18. So sollen Murksels politische Fehler korrigiert werden
    ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
    Denkt daran, wenn Murksel-Ferkel weiter regieren kann, ist ihr Klein-Häuschen nicht mehr
    sicher. Der IWF, Lagarde schlägt vor die Euro-Pleite mit einer Hypothek auf alle
    Immobilien zu lösen oder alle Bank-Konten mit einer 10-15%igen Abgabe zu besteuern.

  19. Das war schon immer so! Nur in den letzten drei Jahren ist es für jeden deutlich. Man macht es völlig ungeniert!

  20. Merkel das Jahrhundert Chaos – Desaster der BRD – Ihr angerichteter Schaden übersteigt
    den, den Adolf Hitler angerichtet hat. mit 7 Billionen Euros bis 2018 und der Schaden
    wächst täglich um weitere Milliarden – solange sie Kanzlerin ist.

  21. Wenn pro Jahr 70.000 Europa erreichen – Merkel eine Obergrenze von 220.000 will,
    dann weiß doch jeder Bescheid. Sie will alle neu Ankömmlinge aufnehmen und noch
    die, die schon jahrelang in Europa rum vagabundieren.

  22. Merkel erklärt Dublin-System für tot: „Nicht funktionsfähig“ Hahahaha ,
    ==================================================================
    Ich erkläre Merkel für unfähig³ – unfähig hoch 3 und klage ihre idiotische Staatsführung an.
    Alles was sie anfasst verwandelt sich in Chaos

  23. “ „Dem Innenministerium zufolge wird erst seit Mitte Juni bei Grenzkontrollen erfasst, in welchem EU-Staat jemand bereits einen Asylantrag gestellt hat.“ Die ganzen letzten Jahre hat dieser rechtlich wesentliche Aspekt an der Grenze also niemand interessiert?!“

    Da kassieren die wohl nicht nur in DE unter mehreren Identitäten ab, sondern gleich in mehreren Staaten.
    Also das ist dann schon richtig Arbeit.

  24. … und dann auch noch nicht. Die Masse der Deutschen sind einfach nur ganz dumme Gartenzwerge. Sorry, aber da muss man sich schon schämen, einen deutschen Pass haben zu müssen…

Kommentare sind deaktiviert.