Erneuter Terroranschlag auf AfD-Politiker

Foto: Collage

Lüneburg – Unter dem Schutz und mit finanzieller Unterstützung linker Politiker und natürlich der Befeuerung der Mainstream-Medien werden Linksterroristen immer dreister. Nun gab es wieder einen Anschlag auf einen AfD-Politiker. Dieses Mal traf es das Auto des Landtagsabgeordneten Stephan Bothe im Raum Lüneburg. Tatzeit war die Nacht zum Samstag. Da neben dem Farbanschlag auch die Reifen durchgestochen wurden, muss man hier tatsächlich von einem Terroranschlag ausgehen. Diese Übergriffe auf Vertreter der AfD häufen sich und sind ein Fall für den Staatsschutz!

Loading...