Heute Nacht entschieden: Deutschland nimmt zahlreiche syrische Kämpfer auf

Szene aus dem nun zu Ende gehenden Bürgerkrieg in Syrien. Foto: Shutterstock

Deutschland holt zahlreiche syrische Kämpfer und deren Familien jetzt nach Deutschland. Das hat die Bundesregierung spontan zugesagt, nachdem die israelische Armee heute Nacht 800 in militärische Bedrängnis geratene Weißhelm-Soldaten evakuiert und nach Jordanien gebracht hatte. Doch die Rolle der „White Helmets“ ist umstritten. Nach offizieller westlicher Lesart sind sie humanitäre Freiheitskämpfer gegen Präsident Baschar al-Assad. Doch es werden immer wieder Stimmen laut, die sie als Dschihadisten und IS-nahe Terroristen bezeichnen – Jouwatch berichtete.

Als es um darum ging, die Anti-Assad-Soldaten aufzunehmen, hat die Bundesregierung sofort den Finger gehoben. Innerhalb der nächsten drei Monate sollen sie hier sein. Auch Großbritannien und Kanada holen einen Teil der kampferprobten Syrer und deren Familien zu sich. Die Weißhelme, die in Syrien eindeutig Kriegspartei sind, werden in westlichen Medien meist als „Hilfsorganisation“ bezeichnet – die „Bild“-Zeitung nennt sie heute „Helden, die Opfer aus Kriegstrümmern graben“. Und die US-Regierung, die Assad stürzen möchte, behauptet, die Weißhelme hätten 100.000 Menschen im Bürgerkrieg gerettet. Erst im Juni überwies sie 6,6 Millionen Dollar an die Truppe.

Dem schloss sich jetzt Außenminister Heiko Maas an: „Die Weißhelme haben seit Beginn des Syrien-Konflikts mehr als 100.000 Menschen gerettet“, sagte Maas der „Bild“ (Montag-Ausgabe). „Mehr als 250 von ihnen haben ihren Mut und ihre Mitmenschlichkeit mit dem Leben, viele mehr mit ihrer Gesundheit bezahlt. Ihr Einsatz verdient Bewunderung und jeden Respekt, und wir haben ihn aus Überzeugung unterstützt.“ Mit dem Vormarsch des Regimes drohe vielen Weißhelmen nun Gefahr für Leib und Leben. Es sei daher ein Gebot der Menschlichkeit, dass „viele dieser mutigen Ersthelfer nun Schutz und Zuflucht finden, einige davon auch in Deutschland“, so Maas. Er spricht davon, dass 50 von ihnen nach Deutschland kämen.

Der Rockstar und frühere Pink-Floyd-Sänger Roger Waters kritisierte dagegen kürzlich die Verglorifizierung der Weißhelme scharf. Er nannte sie eine „Fake-Organisation“, deren Angehörige in Wirklichkeit „Terroristen und Djihadisten“ seien. Gegenüber „Jouwatch“ sagte der bekannte syrische Blogger und Musiker Treka Zn heute Ähnliches: „Die Weißhelme sind eine terroristische Gruppe, die vor der Kamera so tun, als seien sie Humanisten. Aber in Wirklichkeit sind es Terroristen, die an der Seite des IS und von El Nusra kämpfen.“ Beides sind islamische Terrororganisationen. Zumindest einige sogenannte Hilfsaktionen sind eindeutig inszeniert, wie dieses Video belegt (ab Minute 0:51)

Die Lage ist also unübersichtlich. Niemand weiß genau, was die Weißhelme im Schilde führen. Eines ist sicher: Die Männer sind kampferprobt und durch ihre Erlebnisse im syrischen Bürgerkrieg geprägt. Und mit „traumatisierten“ Männern hat Deutschland inzwischen nicht nur positive Erfahrungen gemacht, um es vorsichtig auszudrücken.

Nun kommen also hunderte von ihnen hierher und verstärken eine teils radikalisierte syrische Community. Bleibt die Frage, warum sie nicht in Jordanien oder gar Israel bleiben können. Die Netanjahu-Regierung möchte diese Männer offenbar keinesfalls im Land haben. Sie stellt sich zwar auf die Seite der Weißhelme, weil diese, so Treka Zn zu „Jouwatch“, gegen Assad kämpften. Motto: Der Feind meines Feindes ist mein Freund. Doch das Risiko, diese Freunde selbst aufzunehmen, schätzt der jüdische Staat aber offenbar als zu groß ein.

Die Bundesregierung sieht das anders und gewährt den Weißhelmen und ihren Angehörigen „Schutz“. Doch wer schützt die Deutschen vor ihnen? (WS)

Wandere aus, solange es noch geht!
Finca Bayano in Panama.

.

100 Kommentare

  1. Tja, diese Terroristen und Djihadisten werden nun hier ihre blutige Spuren hinterlassen,
    dafür garantieren Merkel und die Altparteien.

  2. Das ist doch prima, da kann die bundeswehr mit „echten kampferprobten“.Männern aufgefüllt werden. Die werden sich bestimmt in dieser weiberwirtschaft wohl fühlen und ihr heldensein in dem bunten ,toleranten, offenen sozialklima der bundeswehr so recht genießen.

  3. Guter Artikel, der Fragen aufwirft, die es zu beantworten gilt. Die Rolle der „White Helmets“ ist mehr als umstritten. Wenn es darum geht, die Probleme in Deutschland zu vergrößern, zeigen unsere Politiker eine sonst nicht spürbare Kreativität. Die USA wollten die „White Helmets“ nicht aufnehmen und gaben den Schwarzen Peter weiter:

    Siehe auch:

    https://twitter.com/text030_berlin/status/1020954830066642944

  4. Ich sollte jetzt doch mal beim Bundeswehrverband nachfragen ob es möglich ist freiwillig eine Wehrübung zu machen. Es wird Zeit dass ich meine Kenntnisse wieder auffrische.

  5. Einfach mal Weißhelme googeln….und ihr werdet euer blaues Wunder erleben. Danke Herr Maas

  6. Die Weißhelme sind schon mehrfach aufgrund von Fakten als Helfershelfer der Islamisten bezeichnet worden, sie sollen entstanden sein als Helfer von al Kaida, wo sie tatsächlich als eine Art Sanitätspersonal dienen.
    Manche sagen, es sei kein Wunder, dass sie immer als erste am Schauplatz wären, sie hätten im Kofferraum ihrer Autos genug Platz, um medizisches Gerät mit der Kalaschnikow zu tauschen und die Kleidung wechseln zu könnenl.

    Ein blog (gabrielewolff) hat vor längerer Zeit ein Video veröffentlicht, welches die Enthauptung eines 12 Jahre alten Jungen zeigt, der einen Oberschenkelgips trägt und von einer Gruppe Bewaffneter auf der Ladefläche eines Pickup ermordet wird, als angeblicher Spion.

    Einer der Beteiligten ist auf einem anderen Foto als White Helmet zu sehen.

    Solche auffälligen Einzelfälle gibt es immer wieder, und das passt auch ganz gut in die Strategie des IS, hat er doch so die Zeugen für angebliche Giftgasangriffe ganz vertrauenswürdig und unauffällig postiert. .

    Die Bundesregierung lässt nichts aus, möglichst viel Schadenspotential anzuhäufen, so lange es noch geht.

    Diese Bundesregierung verlässt sich darquf, dass Terroristen ihr weiches Lager hier nicht gefährden werden, bei Anis Amri ist diese Rechnung nicht aufgegangen, und sie wird auch nicht aufgehen.

    Da kann der Bevölkerung noch einiges um die Ohren fliegen, wenn das Paradies geschlossen werden soll.
    Die guten Menschen werden das dann als ein weiteres Argument für ihr Welcome benützen, wie schon in der Vergangenheit. Abschotten erhöhe nicht die Sicherheit, hieß es ja immer wieder, man müsse die Integration voranbringen.

    • … in Verkennung der Tatsache, dass die Invasoren sich nicht integrieren wollen und werden, sondern uns einverleiben wollen.

  7. Ich habe und werde weiterhin mich für Israel engagieren, ich hatte selbst eine Demonstration Pro Israel angemeldet. In diesem Punkt stelle ich mich aber gegen Israel, die Weißhelme sind Terroristen und werden es auch bleiben. Ich wünsche Assad dass endlich Ruhe in Syrien eintritt.

  8. Gerade Weißhelme nehmen wir auf. Wo doch jedem klar ist, auf welcher Seite sie stehen. Sie sind keine Freunde des syrischen Volkes.

  9. Na die Bundeswehr hatte die Tage doch erst beschlossen Ausländer aufzunehmen,
    Da können sie dann doch gleich die Terror erprobten Milizen integrieren.
    Ein wahres Geschenk des Himmels.

    Was ist denn das wieder für Bullshit, weil ich das gleiche bereits bei ET kommentiert habe verwehrt mir Disqus das kommentieren des selben Textes hier und ich bin genötigt diese Zeilen hinzuzufügen.

    • Machst jetzt mal langsam mit den alten Pferden… ich will schon seit 20 Minuten an die Tanke, weil mir die Kippen ausgegangen sind und kann nicht, weil hier immer mehr in die Überprüfung kommt.

      So, jetzt fahr ich weg und ihr wartet brav… :-)))

    • Es ging nicht um die Freischaltung die nach erfolgreich abgeschickten Kommentar dann noch Ausstand, sondern wie geschrieben darum, das ich den Kommentar erst gar nicht absenden konnte mit der Meldung in englisch und in rot, das ich solch einen Kommentar bereist abgegeben hätte.
      Damit der Kommentar den ich tatsächlich bei ET schon abgab nicht mehr identisch diesem hier war wurde ich genötigt den zweiten Absatz zu schreiben.

      Bisher war das aber nicht so, man konnte 1 zu 1 von hier nach da kopieren, nur innerhalb von JW oder innerhalb von ET war das kopieren nicht möglich und Disqus zickte rum wie nun auch bei ET zu JW.

      Mal wieder eine tolle schwachsinnige Neuerung.

  10. Gut Ausgebildete Soldaten direkt weterleiten zu Flinten Uschi zur Bundeswehr dort gibt es Deutsche Staatangehorigkeit für fachkräfte .

  11. Weißhelme : „Eine Gruppe neuerer westlicher Nicht-Regierungs-Organisationen ( z.B. der The Syria Campaign ,The White Helmets) waren von Dienstleistern der Wall-Street speziell für den schmutzigen Krieg in Syrien erschaffen worden. Eine Auswahl ihrer Fälschungen wird hier dokumentiert.“ Quelle: Tim Anderson, Der schmutzige Krieg gegen Syrien, S.11.

    Noch Fragen ? Wenn Herr Maas noch im Spiel ist – alles klar.

  12. Warum jetzt dieser nationale Alleingang? Merkel ist doch sonst immer für die europäische Lösung. Lasst uns doch das mit den Visagrad-Staaten, Italien und Österreich aushandeln und die Krieger gerecht verteilen!

  13. Potenzielle Terroristen die wir ins Land wieder mal holen! Die USA nimmt keinen einzigen. Die Briten wohl auch nicht!!! Nur wieder wir!

  14. 50 Plus Familie! 50 Gefährder plus Familie mehr! Lübeck war ja schon gar nicht mehr in der Presse. Meucheln und Messern eines ganzen Busses scheint nur ein regionales Ereignis für die Medien zu sein. Abgestumpfte Normalität im Land der tanzenden Messer!

    • Wieso ? Auch in Lübeck wars doch mal wieder ein DEUTSCHER , jedenfalls nach ARD und Phoenix-Nachrichten.
      Und weil der iranische Migrations-Vordergrund des islamischen Messermetzlers eben doch durch alternative Medien raus kam, hatte sein Rechtsanwalt schon mal die Diagnose „paranoide Psychose“ gestellt, also wie immer :
      KEIN politischer Hintergrund und „psychisch labil“.
      Aber Frage : Warum hat der SPDCDU-Parteienfilz all diese islamisch fanatisierten Irren rein gelassen und zu „Deutschen“ gemacht ?!?

    • Deshalb sollte man zuerst bei den Nachbarn in die Zeitungen und Onlinemedien schauen. Was hier seit Merkel in den Medien gelogen wird geht auf keine Kuhhaut. Fake News wie hat man das medial beklagt, wie schrecklich wie schlimm ….und sind sie doch ganz vorne mit dabei. Lübeck ist ein gutes Beispiel. Zunächst ignorieren des Vorfalls und dann den die Anmutung unters Volk verbreiten, es sei ein Generationdeutscher!

  15. Ja, Ihr Lieben, für diese neuerliche „Heldentat“ wird das Maasmännchen schon bald aufgehängt werden.

    LG Osho 55 🙂

  16. Bitte, bitte sagen Sie nicht „Deutschland“ im handlungstragenden Satzgegenstand, wenn ein Urbi-et-Orbi-Irrsinniger Maas und ein ebensolcher, weil nicht widersprechender Seehofer ein Verbrechen an der Integrität von Völkern und ihren Staaten begehen, hier gegen Syrien wie gegen Deutschland! Sagen Sie doch einfach: „Bergoglio-Banden-Kumpane Maas, Seehofer und von der Leyen verseuchen Deutschland mit syrienfeindlichen Psychokriegern“!

    Bergoglio-„Franziskus“ hat sich mit der Entgegenahme des Aachener Schlächter-Karls-Preises zum Völkermord als Mittel der grenzenlosen Machtausübung bekannt, wie es auch in den Lisaboner Verträgen der sog. „EU“ zu finden ist.

    Was tut die AfD, um den eurokratischen Aachener Schlächter-Karls-Preis abzuschaffen? Haben die AfD-MdBs schon einen Verbotsantrag zur Abstimmung gestellt?

    • Der sogenannte „Karlspreis“ dient doch nur dazu, dass Volksverr … äh … treter und Sprechblasen-Blubberer Anlass haben, sich gegenseitig zu beölen und zu beweihräuchern , der Preis wurde schon verliehen an Merkel, Juncker, Schulz, Papst Franziskus, Emmanuelle Micron, das sagt doch alles !

  17. Deutsche Gründlichkeit! Für diesen Wahnsinn kann es nur eine Erklärung geben, die wollen Deutschland flächendeckend den Erdboden gleichmachen. Und dafür ist jedes Mittel recht. 800 kampferprobte Syrer nach Deutschland zu holen, beschleunigt dieses Projekt. Zeitgleich schickt man die paar Deutschen Soldaten nach Afghanistan und Co. Es ist der blanke Horror.

  18. Boah, voll Nahzie wieder, dieser Pink-Floyd Sänger Roger Waters.
    Genau so ist es – Terroristen und Djihadisten sind das. Also heißt es: Immer rein in die gute Stube Deutschlands.
    Hat die Blutraute denn immer noch nicht ihre ISIS-Armee hier aufgestellt? Pfui, wird aber langsam Zeit. (Ironie off).

    @Admin
    Das Avatar ist bei meinen Beiträgen leider nicht zu sehen, woran liegts?

    • der avatar ist zu sehen.
      system: win10 mit google chrome
      wie es bei anderen Konstellationen ist, weiß ich nicht,
      aber vllt können die User was dazu sagen.

      Evtl liegt es an der von dir verwendeten Antivirensoftware,
      ganz schlimm avira und Co.
      Auch könnten diverse script Blocker im Browser eine Rolle spielen.

      Können das hier leider nicht näher im thread ausdiskutieren- aber für solcherlei technische Sachen haben wir auf meiner Webseite spezielle Bereiche- klick auf mein Profil da siehst du den Link.
      Wie haben dort auch vollen JouWatch support für Problemchen aller Art.

  19. Wer in der Bundesregierung hat denn – nach Gutsherrenart, ohne demokratischen Prozess – die Aufnahme dieser Leute einfach so beschlossen?
    Ich tippe auf die Gröraz (größte Rechtsbrecherin aller Zeiten)…

  20. Kampferprobte Muselmanen? Nach erfolgreichen Rückzug haben die noch ihre Stiefel an? Muselmanen im Krieg: erstmal beten aber ausdauernd -Allah-Allah-Allah ’ne lange Weile.
    Kein ‚rumgeschnacksel -wer mit wem auch immer. Dann -Allah gib sie uns in die Hände!!!
    -es reicht wenn einem der Hosenträger um die Platte knallt oder einem Jeep der Reifen platzt. Aus, vorbei INSHALLAH – (der geringste Widerstand, möglicherweise ein unangenehmer Geruch und die kampferprobten Musels geben Fersengeld. siehe 6tagekrieg.

  21. Das D‘s Politiker z.T. echte Pfeifen sind ist ja nun bekannt aber die Israelis? Die müssten doch am ehesten wissen was sie da aufnehmen…..

  22. Wieso kommen die nach Deutschland und nicht nach USA, von wo aus sie finanziert wurden? Und wieso müssen Lebensretter überhaupt evakuiert werden?

    • Weil das vom Westen, auch von Deutschland, unterstützte Terroristen sind, denen Putin eine übergebraten hat und die sonst nirgends mehr hin können, als in Mama Merkels Schoss!

    • Syrische KÄMPFER………….gegen WEN kämpfen die dann im Weltsozialamt?
      Unfassbar, was dieses Verbrecher-Syndikat in Berlin treibt.

    • Gegen die, die ihren Allerwertesten nicht in die Höhe bekommen und de Raute nicht vom Stuhl geschubst haben. Gegen die, die sie nicht abgewählt haben und gegen die, mit Teddibärchen und ihren „hübschen“ Schildchen „Refuges Welcome“! und natürlich bekommen auch die Antifanten ordentlich eingeschenkt, wenns dann los geht!

      Da machen die Terroristen keine Unterschiede. Jeder bekommt was vom Kuchen, da habe ich keine Bedenken!

  23. Das dürften dann die Top-Aspiranten für Merkels Fremdenlegion sein. Ist doch toll, diese werden dann im Rahmen des Lissabon-Vertrags im Inneren eingesetzt und die Regierung muss sich keine Sorgen machen, dass ihre Befehle dann auch umgesetzt werden.

  24. Die „Reporter ohne Grenzen“ haben den Schweizer Presseclub aufgefordert, eine Pressekonferenz abzusagen, die sich kritisch mit den sogenannten Weißhelmen in Syrien auseinandersetzt. Die Schweizer Journalisten ließen sich jedoch von ihrem Vorhaben nicht abbringen. Die Intervention der Reporter ohne Grenzen bezeichneten die Vertreter des Presseclubs als Versuch einer Zensur; You Tube: „Wegen Kritik an Weißhelmen: Reporter ohne Grenzen wollen Schweizer Presseclub zum Schweigen bringen“
    Im ARD-Mittagsmagazin konnte Professor Günter Meyer kurz Klartext zu den erneuten Giftgas-Anschuldigungen in Syrien reden. Der Leiter des Zentrums für Forschung zur Arabischen Welt (ZEFAW) an der Universität Mainz: „Hauptzielsetzung der Weißhelme ist es, solche Bilder zu instrumentalisieren.“ You Tube: „Unter Falscher Flagge“: Professor Günter Meyer zu angeblichem Giftgas in Syrien“

  25. Wie es Donald Trump über die Asylbewerber in Deutschland gesagt hatte: The don’t look like refugees – they look like prime time soldiers…

    • Trump meinte in etwa auch das Deutschland/Europa sich
      wohl das große Trojanische Pferd der Menschheitsgeschichte
      in den Hof schiebt!
      Man kann es nicht genauer beschreiben!

  26. Es ist höchste Zeit, dass das MerKILLregime festgesetzzt, abgeurteilt und für immer gut bewacht wird!

    Unfassbar was man sich da wieder erlaubt!

  27. Dann sollen doch die Juden die „Helden“ in ihrem Staat aufnehmen . Sie tun es nicht , sie werden schon wissen warum . Aber dafür gibt es ja genügend Vollidioten in der EU .

  28. Das beweist erneut, dass die Machthaber um das Merkel unberechenbar und gefährlich sind.
    Sie holen naiv und dumm Moslems ins Land, wo keiner so genau weiß was sie im Schilde führen und planen.
    Den Machthabern ist die Sicherheit der deutschen Bevölkerung mit Verlaub scheißegal.
    Unüberlegt, unter dem Deckmantel ihren Rettungswahn auszutoben, unterstützen sie lieber
    Ausländer, von denen niemand außerhalb von Propaganda weiß, wer da überhaupt kommt.
    Ich erinnere mich noch gut an die Videos, welche belegen wie diese Weisshelme mit gefakten Aufnahmen Stimmung machen.

  29. Klar nimmt Merkel alle Anti-Assad-Kämpfer in Deutschland auf. Auch die schon aus Syrien hier sind, sind alles vom Westen unterstützte Musel-Terroristen, die gegen die Assad-Regierung gekämpft haben und sich vom Acker machten, als Russland dort drüben die Terroristen bekämpft und zerschlagen hat!

    Merkel will doch Assad stürzen und nennt die Regierung in Syrien Regime. Dabei ist die olle Rautenhexe 1000x mal schlimmer, als es ein Bashar al Assad jemals war oder sein könnte!

    • Putin weiß genau wie der Wertewesten was das für ein schlag
      Mensch ist. Deswegen hat er auch keine Syrischen „Flüchtlinge“
      nach Russland gelassen.
      Der Wertewesten wohl eher genau aus diesem Grund um hier
      endgültig einen totalitären Europäischen Moloch zu schaffen.

    • Warum sollte Putin auch syrische Flüchtlinge ins Land lassen? Die rechtschaffenen Syrer haben keinen Grund zu flüchten. Diejenigen die flüchten, müsste Putin sofort ins Gulag verfrachten oder an Syrien ausliefern, weils Terroristen sind und gegen die hat Russland ja gekämpft und sie vernichtet! Diejenigen, die da Verantwortung zu tragen haben, sind die, die zur angeblichen Allianz der Terrorbekämpfung gehören! Alles was widerrechtlich die Grenzen Syriens, ohne UN-Mandat überquert und überschritten hat (USA,GB,FR,D, und andere mehr) !!! Zudem ist Putin mit Assad ja auch politisch befreundet. Die werden schon selbst miteinander geredet haben. Ich denke keiner weiss besser als die Beiden, was Wahrheit und was Lüge ist. Assad und Putin, den beiden würde ich ohne Bedenken meinen Rücken zukehren! Merkel, Juncker und Macron, nicht mal im Traum! 😉

    • Das glaube ich jetzt auch felsenfest. Wer diese ganzen Mörder und Terroristen nach Deutschland bringt, will, dass es uns bald nicht mehr gibt. Eine andere Deutung des Wahnsinns ist m.E. nicht möglich.

    • Und wann kapiert die europäische Bevölkerung endlich, dass sie sich zur Wehr setzen muss? Und zwar gegen die Hochverräter da oben. Nur wählen gehen bringt meiner Meinung nach nichts. Ist manipuliert ohne Ende. Also, geht mal zu…ääh ihr wisst schon wo ihr mal so richtig hart anpoltern müsst…nur Bier, Bett und Büro reicht nicht.

  30. Also. Da war mal
    .
    – die IS, die nach Syrien kam um das Land zu destabilisieren, den Assad zu stürzen und einen Gottesstaat zu errichten.
    – die syrischen Rebellen, die auf Seite der IS gegen den Assad kämpfte
    – die reguläre syrische Armee, die das Land und den Assad verteidigte
    .
    Was machten da eigentlich die Weißhelme? Waren doch bewaffnete Soldaten.
    Auf welcher Seite und für wen kämpften diese?

  31. Wer nach dem verlorenen Krieg in Syrien jetzt Angst haben muss, gehört zu den Terroristen. Ich glaube kein Wort von wegen 100.000 Menschen gerettet. Wieviele haben sie getötet aktiv oder passiv? Wo waren sie als die Jesiden umgebracht werden sollten? Wo waren sie, als der IS Christen abgeschlachtet hat?

  32. Dummköpfe, die vom britischen Geheimdienst finanzierte Verbrecher in unser Land importieren, deren einer nachweislich in einem Fall grinsend dabeisteht, als einem 11 oder 12 Jährigen der Kopf abgeschnitten wird weil er „Assad-Anhänger“ ist !
    Es wird immer irrer !
    qrqtqr hat es auch schon ausführlicher gepostet s. u. !!
    Schickt sie bloß alle nach BaWü wo 29% Idioten angeblich die Grünen wählen wollen weil ihnen ihr „Realo“-Oberlehrer so gut gefällt!

  33. Prima…irgendwer muß Terroristen,IS-Kämpfer und Mörder ja beschützen…ich fühle mich Stolz das Deutschland das übernimmt und denen einen sicheren und Steuerfinanzierten Lebensabend in Deutschland ermöglicht…Sarkassmus off. Ich rüste jetzt auf.

  34. ist ja Klasse, Verbrecher werden von Verbrechern unterstützt. Wer denkt noch, dass die Altparteien demokratische Volksvertreter sind.

  35. Wer das infame Doppelspiel der Weißhelme und deren publizistische Intrigen nicht kennt, muss auf einem anderen Stern leben.
    Die BRD-Regierung weiß garantiert Bescheid, und
    holt sich dennoch diese Hornissen ins Nest?
    Na gut:
    Auf wessen Geheiß?
    Mit gesunden Menschenverstand kann das nichts zu tun haben.
    – mlskbh –

  36. Wenn dann alle erdenklichen Terroristen in unserem Land angekommen sind dann kann es ja endlich losgehen.

  37. Schon allein die Tatsache, daß sie nicht mit der Regierung zusammen “ gerettet“ hat und sich nicht politisch neutral verhalten hat, zeigt daß keine Retter sind. Ich vermute eher sie dienten eher als Waffenschieber und Giftmischer sowie als Handlanger der USA, England oder Deutschen Regierung um Tod und Elend in das Land zu bringen. Glaubt einer wirklich, daß viele der sogenannten Hilfslieferungen aus Medikamenten oder Lebensmittel bestanden. Der Gründer ist doch ein Engländer also ab damit nach England und wer bestätigt oder gibt es eine Liste, wer ein Weißhelm ist. So werden die Terroristen ihre Helme weiß pinseln und der kleine Massiv freut sich. Daß diese Terroristen alle Syrer sind , darf ebenso bezweifelt werden und wer weiß wo sie alle herkommen. Noch paar Tschetschenen dabei, da kann sich das Oberrote Land Brandenburg freuen, die haben nämlich die Schnauze voll von denen, zumindest die Bevölkerung. Einen Terroristen ist man los und aus Rache dafür holt man Hundert neue ins Land. Damit die Integration auch klappt sollten die Goldstücke, dort untergebracht werden und wohnen, wo die Hochburgen von den Wählern von Grüne, Linke und SPD sind. Dürfte an Hand der Wahlunterlagen für die einzelnen Wahlbezirke kein Problem sein. Noch ein Vorschlag, Fluchtis und Asylanten dürfen nur in Begleitung in Nachtklubs und sonstiges Einrichtungen in Begleitung eines Deutschen Gutmenschen, der muß aber vorher durch eine Bürgschaft bestätigen, daß er für alle Vorkommnisse und Kosten aufkommt.

    • Naaa
      Ich bin Brandenburger
      Hier landet derzeit alles mit Nafris
      Und „Giftmischer“ bringt mich jetzt gerade auf Gedanken…Wie war das mit den nicht geklärten Chlorgasangiffen?

    • Die White Helmets hatten da stets einen guten Riecher.

      Außerdem waren sie unverwundbar, sie konnten soeben vergiftete Menschen mit Wasser abspritzen, ohne dass ihnen auch nur übel geworden wäre.

      Das ist ein medizinischew Wunde, wie auch die rosige Haufarbe jener wunderbaren Babys (Trump), die angebkuch an Nervengifteinwirkung verstorben waren, mit sauberen Wiindeln, ohne Speichelfluss und Abgang von Urin und Stuhl.

  38. Heiko “ Hühnerbrust “ Maas spricht von 50. Hat er da nicht eine oder zwei Nullen vergessen?

    • Na wenn die Sippen mitkommen, dann werden das an die 10.000 werden….. und alle voll alimentiert…. und die Deutschen gehen weiter brav arbeiten für diese Verbrecher und die in Berlin….

    • einschließlich der Schanze auf dem Weg zur Arbeit,
      auf der Arbeit oder dem Weg zurück von denen auf
      irgendeine Art und Weise umgelegt zu werden.

  39. Egal wo und wie, wenn sie eine Möglichkeit sehen, fremde Menschen ins Land kommen zu lassen, dann sind Merkel und ihre Helfershelfer sofort dabei und schreien als Erste „HIER!“.

    Ich bin mir inzwischen sicher, daß Merkel schon ganz ungeduldig darauf wartet, daß sie endlich den EU-Flüchtlingspakt unterschreiben kann, der allen Menschen auf der Welt garantiert, in D alimentiert zu werden.

  40. Verstehe ich sowieso nicht.
    .
    Eine Zivilschutztruppe. Also eine Rettungstruppe für Zivilisten.
    Eine solche muß gerettet werden?
    Vor wem und vor allem: WARUM?
    .
    Es wird immer irrer. Und undurchsichtiger.

    • Weil die „Zivilschutztruppe“ eben nur auf der Verpackung steht. Drin ist eine Terrorgruppe, die auch noch Fake-News, auf Befehl von per… äääääh diversen Personen, wie z.B. einem Herrn Soros handeln!

      Glaubste nicht? Ich hab da was, schon von 2016 und ne, dass sind keine Fakes, sondern die Wahrheit! Schau es Dir an und dann verstehst Du wieso die einen schnellen Fuss machen müssen… 😉

      https://peds-ansichten.de/2016/11/die-inszenierungen-der-weisshelme/

      Gruss Raffa

    • Danke für den Link.
      Man/Ich weiß ja vieles.
      Man kann/muß sich auch vieles zusammenreimen.
      Diese Zusammenfassung, Danke.

  41. Hier sind Informationen und Kommentare zu einer vielbeachteten Rettungsaktion der White Helmets oder anderer Schauspieler zu sehen:

    http://www.hannenabintuherland.com/themiddleeast/swedish-doctors-for-human-rights-say-white-helmets-murdered-children-for-fake-chemical-gas-attack-in-syria-village/

    Es könnte sich hier um die „wunderschönen Babys“ handelr, die Trump im Zusammenhang mit seiner Strafaktion mittels Cruise missiles nach einem angeblichen Giftgasangriff syrischer Truppen erwähnt hat.

    Die Organisation Swedish Doctors for Human Rights hat späteer mehrfach betont, dass sie die White Helmets nicht beschuldigt, die Kinder in jenen Zustand versetzt zu haben, in dem sie den von ihnen analysierten ineffektiven bzw, falschen Prozeduren ausgesetzt worden sind, noch dass sie die Kinder mit diesen Aktionen geschadet hätten.
    Beides können die das Videomaterial analysierenden Ärzte ja auch gar nicht herausfinden. Sie können aber die show entlarven, die da abgezogen worden ist.

Kommentare sind deaktiviert.