Eilmeldung: Bundesverfassungs-Gericht entscheidet zu Gunsten des Staatsfernsehens

GEZ - Foto: Collage

Kaum einer hat ernsthaft erwartet, dass DIESE Richter anders entscheiden: Der Rundfunkbeitrag ist mit dem Grundgesetz vereinbar. Das Bundesverfassungsgericht beanstandete in seinem gerade in Karlsruhe verkündeten Urteil lediglich, dass Menschen mit zwei Wohnungen den Beitrag doppelt zahlen müssen. Damit können nun die Bürger in Deutschland, auch wenn sie dieses Staatsfernsehen gar nicht „genießen“ wollen, weiterhin zur Kasse gebeten werden.

Loading...