AfD – Götz Frömming: „DIe klugen Köpfe machen einen Bogen um Deutschland oder wandern ab“

von HSM2k2

Wandere aus, solange es noch geht!
Finca Bayano in Panama.

.

8 Kommentare

  1. Kein vernunftbegabter Mensch kommt in ein Land oder will dort (weiter-) leben, welches VON IDIOTEN REGIERT wird !!

  2. Immer wieder schön – die Zwischenschnitte auf die entgeisterten Gesichter. Es fällt den Argumentationslosen immer schwerer Fakten und sachlichen Ausführungen zu folgen.

    Dazu die infantilen Pöbeleien, die jeden Anstand und Würde vermissen lassen.

  3. Ein toller Redner, der den verbrauchten Altparteien noch sehr zusetzen wird. Aber nicht durch Hetze und Geschrei a la Hofreiter oder Roth, sondern mit klarer, vernünftiger Argumentation zum Nutzen unseres Landes!

  4. China investiert in diesem Jahr alleine in ein Industrie Cluster für Künstliche Intelligenz schlappe $31 Milliarden. Der gesamte Bundeshaushalt Bildung beträgt 17 Milliarden Euro.

    Gefühlte 80% der Bildungsausgaben gehen in Schwachsinns Projekte wie Genderforschung und ähnlich brotlose Disziplinen.

    …ein Land in dem es wichtiger ist, das Geschlecht von Fatima Claudia Warze Roth zu erforschen als die Grundlagen für zukünftigen Wohlstand zu legen. Das ist Merkel Land!!!

  5. Auch schön anzusehen,der Herr Kubicki hinter dem Redner,mit deutlichen Zeichen von Alkoholmissbrauch: Nachdurst,rote Nase,schwerer Blick,Unfähigkeit dem Geschehen zu folgen,verzögerte Reaktionen mit eingeschränkter Motorik usw. usw.
    Was für ein Aushängeschild der deutschen Politik!

  6. und WIEDER wird mit ABWESENHEIT „geglaenzt“….. UNGLAUBLICH!!!

    nun, dann sollte man doch alle „sitze“ um mindestens 50% reduzieren…samt der „diaeten“, oder? wer nicht anwesend ist, wird nicht bezahlt…. wie in der „freien wirtschaft“…

  7. Es ist schlicht unmöglich, mir jedes Video, welches mich interessiert, anzugucken. Dafür fehlt mir die Zeit! Die ganze – durchaus hörenswerte Rede, die aber echt technokratisch daherkommt…. – könnte ich mir als Text in 1.5 Minuten durchlesen. Das soll keine Kritik sein, aber wir haben ja alle nur 24 Stunden Zeit pro Tag. Ich empfehle den Volkslehrer mit seiner neuen Radtour durch den Spessart als Video, wenn man sich mal was Aufbauendes angucken möchte. Auch Hagen Grell hat mich grad mal wieder aufgebaut, nachdem ich mit dem Fahrrad vor 2 Tagen durch das Kackloch Bremen fahren mußte. Allein im Zug von Bremen nach Hamburg stromerten etliche Gestalten rum, denen ich nicht den Rücken zudrehen mag, und wo ich immer nervös werde und mich dauernd umgucke, wenn sie hinter mir im Supermarkt an der Schlange stehn! Ich mache mich jetzt bereit für den Kampf! Zum Glück konnte ich südlich von HH in dörflicher Gegend meine Wohnstatt ansteuern. Ich habe vorhin meinem Kumpel das neueste unaufgeregte Video von Tim Kellner gezeigt. Und er mußte dann doch schlucken, nachdem er (endlich mal) seinen Geist so offen gehalten hat, daß er die Zahlen registrierte. Er geht jetzt in Rente und die Hälfte seiner Rente kriegen irgendwelche Dahergelaufene! Endlich hat ers begriffen! Die ganzen Gutmenschen werden bald Schreikrämpfe bekommen (es geht ja schon los!), weil der Wind sich begonnen hat zu drehen! Laßt uns den Wind nicht nur drehen lassen. Wir sind immer noch ein starkes Volk und all die ungebildetetn Kuffnucken und Nafris können uns nicht im Mindesten das Wasser reichen – wenn – ja wenn wir uns endlich organisieren! Also, machen wirs! Stück für Stück!

Kommentare sind deaktiviert.