Foto: Collage
Brennpunkt

DDR Zwei Punkt Null

Honecker und Merkel: Wie sich die Bilder gleichen, und was in wenig erbaulicher Weise anders ist Von Helmut Roewer  Seit drei Jahrzehnten lebe ich in Mitteldeutschland, vulgo: Ostdeutschland. Hier ticken die Uhren etwas anders als [weiter lesen]

Foto: Collage
Aktuell

Gauland auf AfD-Parteitag: Merkel ist wie Honecker!

Augsburg – In Augsburg hat am Samstagvormittag der neunte Bundesparteitag der AfD begonnen. In seiner Eröffnungsrede sagte AfD-Chef Alexander Gauland, dass er sich „in letzter Zeit immer wieder an die letzten Tage der DDR erinnert“ [weiter lesen]

Symbolfoto: Durch Spectral-Design/Shutterstock
Brennpunkt

Wir werden sie nicht wieder los

Merkels „europäische Lösung“ und was sie bedeutet – Wenn die Dublin-III-Regelung geändert wird, muss Deutschland alle Asylbegehrende hereinlassen, die hier schon Verwandte oder Bekannte haben – Wie Merkel die CSU schachmatt setzen will – Ihr Ziel: Alleingänge einzelner [weiter lesen]

Brennpunkt

Susannas Mutter ruft zur Demo gegen Merkel auf!

Die Mutter der ermordeten Susanna Feldmann aus Mainz hat auf Facebook dazu aufgerufen, gegen die Politik des Kontrollverlusts von Angela Merkel zu demonstrieren. von Collin McMahon Diana Feldmann teilte ein Video von Hand in Hand [weiter lesen]

Brennpunkt

Südafrika kommt nicht zur Sache – Gewaltaktionen jetzt auch an der beliebten Garden Route

Öffentliche Unruhen und gewaltsame Protestaktionen, die bislang überwiegend den nördlichen Teil Südafrikas heimgesucht haben, breiten sich jetzt auch zunehmend in der Kapprovinz aus. Von unserem Südafrika-Korrespondenten Will Cook Am heutigen Morgen (29.06.) ist es in der [weiter lesen]

Foto: Durch Rawpixel.com/Shutterstock
Brennpunkt

Man darf die political correcten Sprachreiniger nicht ernst nehmen!

Sprachreiniger in selbsterteiltem political-correctness-Auftrag sind schon seit längerem unterwegs. Im Zusammenhang mit der sogenannten Flüchtlingskrise haben Sprachreinigungsforderungen Hochkonjunktur. Wer das ernst nimmt, dem ist nicht mehr zu helfen – wenn es nicht so gefährlich wäre: [weiter lesen]