Warum uns Merkel und Seehofer nach Strich und Faden verarscht haben

Foto: Imago

Jetzt soll es angeblich die EU wieder richten. Aber klar doch. Tatsächlich aber hat Merkel Zeit geschunden, Seehofer durfte für kurze Zeit den Helden spielen. Aber wie sieht denn nun die „europäische Lösung“ aus? Dazu haben wir eine kurze aber deftige Analyse zugespielt bekommen:

Was meint Merkel mit „Europäischer Lösung“?
Das EU-„Parlament“ hat es bereits beschlossen. In 10 Tagen liegt es nun den EU-Regierungs-Chefs als endgültige Beschluss-Vorlage vor, dann ist es sogenanntes „Europäisches Recht“. Die Folge ist noch umfassendere Migration nach Deutschland durch sogenannte Ankerpersonen“.

Auch mit den Stimmen der Europa-Abgeordneten der CSU unter Manfred Weber, (die sich z.T. anschließend aber davon distanzierten, mit der Begründung, sie seien „reingelegt“ worden) existiert genau das Dokument, mit dem Angela Merkel weitermachen kann.

Wenn der EU-Rat Ende Juni zustimmt, werden Änderungen an der „Dublin III-Verordnung“ rechtskräftig. Danach ist nicht mehr das Ersteintrittsland ist für das Asylverfahren zuständig, sondern das EU-Land, das sich der Asylsuchende wünscht. Er muss dazu nur Bindungen zu diesem Land haben oder diese wenigstens behaupten: „In Berlin lebt der Bruder meines Nachbarn aus meinem Dorf“, reicht aus, und Deutschland ist für Aufnahme und Asylverfahren direkt zuständig.

Regierungschefs aus Italien, Malta, Spanien und Griechenland werden im Rat der Regierungs-Chefs zustimmen, denn ihre Länder werden damit entlastet. Ebenfalls zustimmen werden die Staatschefs der östlichen mitteleuropäischen EU-Länder. Die haben kaum bis keine Flüchtlinge aufgenommen und damit auch kaum oder keine Migranten mit echten oder behaupteten „Bindungen“.

Man braucht nicht viel Phantasie um sich vorzustellen, wie viele Menschen dann plötzlich irgendwelche Verwandte, Bekannte oder dergleichen in Deutschland haben.
Kosten, Kriminalität, Ghettobildung durch die Parallelstrukturen ganzer Clans – all das wird explodieren. Das ist Angela Merkels „Europäische Lösung“!
Sie ist das Gegenteil von Europa, ist das Gegenteil von Zukunft in Frieden und Freiheit! Sie setzt deutschen Irrsinn im Alleingang fort.

Es war also alles nur Theater, um der CSU wieder ein paar Prozente für die Bayernwahl zu bringen. Die Bürger aber werden weiter leiden müssen.

Wandere aus, solange es noch geht!
Finca Bayano in Panama.

.

46 Kommentare

  1. Ansichten einer EU-Abgeordneten der Grünen:
    „Europa braucht Flüchtlings-Quoten“ und nicht nur das, sondern auch eine „ausdifferenzierte Politik für Arbeitszuwanderer“ . Sie schwebt in einer völlig anderen Hemisphäre. Die Flüchtlingspolitik wird rein bürokratisch abgewickelt ohne konstruktive Aussagen und nur abhängig vom finanziellen Rahmen wobei hier die Übersicht fehlt.
    https://www.merkur.de/politik/lochbihler-europa-braucht-quoten-fluechtlinge-3844013.html

  2. Und hinter alle dem steht der Herr Söder und wartet darauf, dass Frau Merkel den Innenminister feuert und damit restlos entmachtet. Die Solidarität der CSU mit Seehofer ist vergiftet: nur so kann Söder schneller als erwartet die CSU komplett übernehmen. Seehofer wird nachgeben müssen, und er wird dabei noch nicht einmal das Gesicht wahren können. Ein bisschen zu naiv, für einen Innenminister.

  3. Merkel hat nicht nur Zeit geschunden sondern das Momentum der CSU-Attacke neutralisiert. In zwei Wochen ist nichts mehr davon übrig. Und schon bald ist nicht mehr viel von der CSU übrig. Eine Partei mit dem hohen Anspruch Bayern alleine zu regieren, muss auch liefern. Tut sie das nicht, wird ihr Kompetenzrahmen vom Wähler zusammengestrichen.

  4. Diese scheinheiligen deutschen und EUpolitiker , sind sich doch gewiß, dass die bevölkerungen ihres staates weiter ohne murren die arbeitssklaven für diese horden spielt Der ganze islam, afrikajungmännerwahn soll abgesegnet werden. hoffentlich reagieren die bevölkerungen mit grober verweigerung und ablehnung dieser schrottpolitiker.

  5. Alle Politik Schranzen bitte mit dem sofortigen Laternenorden auszeichnen. Dann die Absolute Ausweisung aller nicht URDeutschen, sowie Verrätern und Bastarden.

  6. Dieser Plan trifft den Nagel auf den Kopf – daran arbeitet die aktuelle Islam Schnalle bzw ex DDR Schnalle seit 2-3 Jahren hinter den Kulissen unter Hochdruck! Bundesdeutsche Innenpolitik für die zunehmend verblödete Bevölkerung war alles nur Show bzw Ablenkung!
    Keiner kann mehr etwas ändern, dann ist es EU Recht!!
    DDR 4.0 auf der Ziellinie!!!!!!! Glückwunsch von hier aus….

  7. Im Koalitionsvertrag steht das sich Deutschland nach EU Recht Verhalten wird. D.h. nichts anderes als das Deutschland seine Souveränität aufgegeben hat. Wieder ein klarer Rechtsbruch der regierenden Elite.
    Im Artikel 20, Abs. 2 GG steht, Zitat:
    „Alle Staatsgewalt geht vom Volke aus. Sie wird vom Volke in Wahlen und Abstimmungen und durch besondere Organe der Gesetzgebung, der vollziehenden Gewalt und der Rechtsprechung ausgeübt.“
    Jeder Bürger hat das Recht dieses Unrecht zu verhindern, siehe dazu Abs. 4 des Artikel 20 GG:
    „Gegen jeden, der es unternimmt, diese Ordnung zu beseitigen, haben alle Deutschen das Recht zum Widerstand, wenn andere Abhilfe nicht möglich ist.“
    Die Abhilfe durch geheime Wahlen ist durch die Durchsetzung der Medien und entsprechender staatlicher Propaganda nicht mehr gegeben. Es ist also nur eine Frage der Zeit bis es zu einem Volksaufstand kommt.

    • Volksaufstand in Deutschland? Und den Job riskieren und somit das nicht-abbezahlte Reihenhäuschen/die Stadtwohnung und den auf Pump finanzierten SUV ?
      Am Ende sogar noch auf 2 Wochen Kanarische Inseln verzichten wegen eines Aufstandes?
      Ein Wunder wie ein Meteoriteneinschlag direkt auf das Kanzleramt ist 1000 x wahrscheinlicher!

  8. Das war begrenzt , meines wissens, auf bis zu 30 Personen pro Ankerperson und wird sich zum Schneeballsystem entwckeln. weil jede eingereiste Person nun ebenfalls je30 nachholen kann.
    Mal abgesehen davon, wird es unseren Fachsozialhilfebeziehern, außer mehrfacher Indentität, noch Unsummen an Geld für die weitergabe ihrer Name einspielen.
    Fakt ist, diese angeblichenBekannten und Verwandten müssen es nicht beweisen, die bloße Behauptung reicht. Und nun können sie ganz legal mit dem Flugzeug kommen und am Flughafen Asyl sagen.
    Üben wir mal:
    Geschätzte 2 Millionen haben wir im Land- Neuankömmlinge
    Mal 30
    Ergibt 60 Millionen
    Ich will eine kalashnikow, damit ich mein wohnzimmer verteidigen kann

    • Und dann 60 Millionen mal 30, dann 1800 Millionen mal 30, dann 54 Milliarden mal 30 – deine letzte Idee scheint die einzig sinnvolle zu sein!

  9. Ja, Ihr Lieben, für diesen neuerlichen Verrat am deutschen Volk wird der Drehhofer bald neben der Teufelsraute nebst vielen anderen Systemlingen und Gutmenschen eine Zierde bei Seilers Hochzeit sein. Aber für die meisten Menschen war der wiederholte Umfaller dieser Witzfigur sicherlich keine Überraschung. 🙂

    LG Osho 55

  10. Exakt. Alles nur Show vom Lügenhorschtl.
    Der POTUS mag schon das Volk gegen der Hosenanzug-Terror aufstehen sehen, aber man sollte bedenken, dass ihm Deutschland ziemlich am Arsch vorbei geht.
    Warum? Deutschland wird als Motor der EU geschwächt – und eine wirtschaftlich starke EU als Konkurrenz zu den VSA findet kein POTUS gut, egal ob der zu den „Guten“ oder „Bösen“ gehört.
    Und letztlich kann es ihm scheissegal sein, ob D den Bach runtergeht oder nicht. Solange D nicht mit RU gemeinsame Sache macht oder eben die EU – dank D – eine ernsthafte wirtschaftliche (militärisch ist das es undenkbar) Bedrohung darstellt, liegt die Aufmerksamkeit unserer „Freunde“ dort wo das Öl zu Hause ist bzw bei Russland.

    Und daher kann die Globalisten-Sekte auch weitgehend ungestört vom Donald in Europa weiter wüten, wie sie will.

    Glaube keiner, das Spiel sei bereits am Ende, nur weil Italien jetzt Zicken macht.

  11. Dann kann man ja ab 1 Juli die Grenzen kontrollieren. Wer ist blöd und kommt dann noch zu Fuß. Wenn einer in Italien oder Griechenland ankommt und wünscht nach Deutschland zu kommen, wird er eh mit dem Flugzeug rüber geflogen.

  12. Das ganze Land wird in eine KLOAKE verwandelt, welche von brutalen Kriminellen-Gangs und geistesgestörten Macheten-Schwingern beherrscht wird.

    Das ist dann die „europäische“ END-Lösung (!) für Deutschland, nach Merkel`s Geschmack.

  13. Am erschreckendsten ist aber, wie viele sonst kritische Kommentatoren des Mainstream wie Focus oder Welt wirklich glauben, Wendehals Seehofer wäre jetzt der Heilsbringer in der Abschaffung der Asylindustrie. Ich bin fassungslos, wie naiv die Menschen sind; andererseits hat uns das erst die jetzige Situation eingebracht. Wie man aber nach den Vorfällen der letzten Monate und Jahre glauben kann, dass Seehofer gegen Merkel spielt, ist mir vollends schleierhaft. Es übersteigt mein Vorstellungsvermögen, mit wievielen Vollpfosten dieses Land gesegnet ist.

  14. Gute nacht Deutschlan !Da reicht auch keine Absolute mehrheit der AfD in Bayernmehr ! Merkel hat es geschaft „D“ ist im Arsch! Sorry aber was sonst! Herzlichen Glückwunsch zum erste Islamischen staat auf ehenals deutschen Boden! Heil ErdoWahn! aber die Merkel seit ihr Los die „flieht auf ihre Ranch in Südamerika! Könnte die Schlafmichel böserschrecken! ;-(

  15. das Pentagon nennt das dann Tititainment Verwarlosung, Übergriffe Bomben durch Geheimdienste die IS Leute wurden Rekrutiert so sehe ich das die NWO mit Ihrer UNO Weltherschafft.

  16. Europa-Abgeordnete sind „reingelegt“ worden ? Wann und wie ?
    Dazu wüsste ich gerne mehr als nur das Wort „reingelegt“.
    Wenn das so ist wäre es ein internationaler Skandal.

    • Genau wie damals als TTIP verabschiedet werden sollte, hat sich KEINER der hochbezahlten Politiker diese Dokumente durchgelesen, wenn dazu befragt wurde, hat man immer ein grosses Fragezeichen in den Gesichtern gesehen.

      Ich wette nicht ein Politiker kennt die Bedeutung von Dublin IV.

      Bei der DSGVO, war es genauso, durchlesen, wozu?

  17. 1. Dublin 4 beinhaltet weitaus mehr.
    2. Ungarn, Österreich und Polen werden sicher mit nein abstimmen.
    3. Ohne Einstimmigkeit kein Vertrag

    • Ich hoffe, dass Sie recht behalten mit #3. Wenn nicht, dann hoffe ich, dass mir die Gnade des hohen Alters erspart bleibt…

    • Falsch. Qualifizierte Mehrheit reicht.
      Am 1. November 2014 wurde ein neues Verfahren zur Abstimmung mit qualifizierter Mehrheit eingeführt: das Prinzip der „doppelten Mehrheit“. Bei Abstimmungen über einen Vorschlag der Kommission oder des Hohen Vertreters der Union für Außen- und Sicherheitspolitik ist die qualifizierte Mehrheit dann erreicht, wenn folgende Bedingungen erfüllt sind:

      55 % der EU-Länder – also 16 von insgesamt 28 Ländern – stimmen zu;
      diese Länder müssen gleichzeitig mindestens 65 % der Gesamtbevölkerung der Union vertreten.
      Bei Abstimmungen über andere Vorschläge als die der Kommission oder des Hohen Vertreters der Union für Außen- und Sicherheitspolitik gilt der Beschluss als angenommen, wenn

      72 % der EU-Länder zustimmen und
      diese Länder mindestens 65 % der EU-Bevölkerung vertreten.

    • ja, schauen wir mal wie die eu damit klarkommt ,wenn die V4 Staaten gleich nach dem Beschluss ihren Austritt ankündigen und die Grenzen dicht machen.

      Das wird ein spass !

    • Die Südländer und auch die Visegradstaaten werden zustimmen, weil sie
      dadurch entlastet werden, denn die behaupteten Ankerpersonen der
      illegalen Migranten sind natürlich in Germoney.

  18. Und wenn Dublin IV verabschiedet ist, klappt sogar der Bürokratieabbau:

    Bis zu „30 Personen“ können mit einem Antrag ins gelobte Germoney, DNA-Analyse
    selbstverständlich Fehlanzeige, Pass, wozu? Diese 30 Personen sind dann
    der Faktor Eins des Nachzugs.

    Kein Deutscher der H-4 beantragen muss, kann das ohne Pass bzw. Identitätsnachweis! Aber laut Merkel ist das KEINE Diskriminierung.

    Dann gibt es noch die telefonische Eheschliessung und man kann die (Kinder)ehefrauen 2-4 ganz einfach nachholen und diese werden eigenständige Bedarfsgemeinschaften und
    gelten als Alleinerziehende und bekommen pro Jahr ein Balg. Polygamie
    wieder mal kreativ gelöst, die einzelnen Bedarfsgemeinschaften kosten
    den Steuerzahler dann noch mehr!

    Ich kann gar nicht soviel kotzen.

  19. Danke für die Information und offensichtlich ist es auch völlig egal, was der Wähler in Bayern im Oktober für Signale setzt. Es ist wurscht es wird weitergemerkelt.

  20. Mal grundsätzlich: Warum lassen wir zu, dass eine importierte „SED/Stasi-Bande“ weiterhin unser einst schönes Land zerstört?? Wer ist dafür verantwortlich, dass jene Elemente frei herumlaufen dürfen? Wir haben diese Figuren nicht bestellt!!!!!

    • Dieses Gesindel lässt sich leider zu gut von der Exekutive und ihren Sicherheitsleuten bewachen. 40% der Deutschen haben diese Figuren leider bestellt.

    • Man kann gut behaupten, die SED hat Deutschöand übernommen, auf jedem Pöstchen sitzt ein Merkelgetreuer! Die wurde von sehr langer Hand aufgebaut für diesen einen Zweck, Deutschland entgültig zu vernichten. Sie is eben eine Zionistin.

  21. Solange Merkel mit ihren Polit- Schranzen hier weiter Hof hält, wird sich in unserem Land null und nichts verändern. Ganz im Gegenteil bis zur nächsten BT- Wahl haben wir Dritte-Welt-Land-Niveau!

    … und genau so wird eine Obergrenze für Familiennachzug von 1.000 pro Monat ausgehebelt! Jeder, der nach Deutschland will, wird zukünftig behaupten, er habe Familienmitglieder, die bereits hier leben – und selbst wenn festgestellt wird, dass dies nicht den Tatsachen entspricht und/oder der Asylgrund hinfällig ist, kriegen wir die nie mehr aus unserem Land raus! Es ist höchste Zeit, dass wir uns als Deutsche unser Land wieder zurückholen und diese ganzen Polit- Claqueure vom Hof jagen!

  22. Achso interessiert euch nicht! Ihr habt ja Fußball. Und „die Manschst“ ohne Eier! und Ohne nation erdoWahn Söldner die spilen nicht für „D“ sondern für geld egal von wem! So schlecht wie die spilen! Sind sie bald zuhause Aber ihr habt alle Musis am hals die es nach EUropa schaffen! 😉

  23. Nur die paar Leser bei Journalistenwatch werden nun wissen, was los ist.

    Gab es schon was im TV (ARD + ZDF)
    Wir sind am Arsch ………………………………………………… Ich brauche ungedingt größere Eimer ………………… Sorry Leute.

  24. Diese „Lösung“ verspricht nichts Gutes. Und die Hinhaltetaktik darf man getrost als hinterhältig bezeichnen.

  25. Wow! Wieder mal die übliche Verschleierung durch „Brot(krümel) und Spiele“? Wenn die Alte aus der Uckermark deshalb so viel Wert auf die 2 Wochen gelegt hat und du sie ihr genehmigt hast, dann „gute Nacht, Horschti“! Das werden wir Bayern dir nie verzeihen!

    • Ich verzeih ihm das Einknicken jetzt schon nicht.
      Mein Vater hat mal gesagt:
      Wenn Du einen großen Kampf anfängst, dann mußt Du bereit sein zu sterben. Sonst laß es

  26. Das vom Europaparlament vorgeschlagene Verfahren entspricht der bereits jetzt geltenden Realität.

    Selbstverständlich zieht es alle Migranten, von den tatsächlich verfolgten über die anderen, ein besseres Leben suchenden, kriminellen, mörderischen bis zu den terroristischen Individuen in die Länder, die ihnen am meisten bieten.

    Es geht also weiter um den Schutz der Außengrenzen und um das rigorose Zurückfahren der Pull-Faktoren Rundumversorgung, Bargeld, rechtliche Möglichkeiten, sich den Daueraufenthalt zu sichern ohne Gegenleistung, milde Sanktionen bei kriminellen Taten, weitgehender Schutz vor Abschiebung .

    Da liegen unbeschadet Dublin IV bis Dublin XXX die wesentlichen Aufgaben, wenn dem geplanten und mit allen Mitteln vorangetriebenen Zustrom ein Ende bereitet werden soll, bevor es zu spät ist.

    Es kann zu spät werden, wegen der wachsenden Zahlen, vor allem aber wegen der Mentalität der Ankommenden, die sich in immer weiter zunehmenden Einzelfällen als das Integrationshindernis schlechthin, und gleichzeitig als das Gefahrenpotential schlechthin erweist.

Kommentare sind deaktiviert.