CDU-Armin Laschet: Hereinspaziert, liebe Mörder. Mit Eurer Hilfe senken wir die Opfer-Statistik!

Screenshot: YouTube
Armin Laschet keilt gegen alle Merkel-Kritiker. Screenshot: YouTube

Wenn einem als Politiker angesichts der ermordeten jungen Frauen und Mädchen die Argumente ausgehen, die Stimmung in der Bevölkerung bedrohlich wird und man seiner Chefin den Rücken für ihre unverantwortliche Einwanderungspolitik weiter stärken will, dann macht man es wie CDU-Landeschef Armin Laschet. Wo ist denn bloß die passende Statistik, wo ist sie denn…na da! Seht Ihr, seit die Grenzen offen sind, sinkt die Zahl der weiblichen Mordopfer kontinuierlich. Also, Leute, ruhig Blut und ein wenig Geduld. Folgt man Laschets Logik, brauchen wir in diesem Jahr bloß noch einmal mindestens 1 Million Einwanderer aus islamischen Ländern und spätestes in ein paar überschaubaren Jahren dürfen wir wohl auf  NULL weibliche Mordopfer hoffen. Blöde nur für die, die bis dahin über die Klinge springen müssen! Aber egal: Es lebe der Kontrollverlust!

screenshot Twitter
screenshot Twiter
screenshot Twitter
screenshot Twitter

 

Hallo Herr Laschet, wir haben da noch mal was für Sie! Diese Opfer haben die Angriffe in den letzten 3 Tagen zum Glück überlebt!

 

screenshot presseportal
screenshot presseportal

 

Wandere aus, solange es noch geht!
Finca Bayano in Panama.

.
Loading...