12-jähriges Mädchen vergewaltigt – Frauenrechtlerin Leyla Bilge: „Unsere Kinder sind nicht mehr sicher“

Leyla Bilge Screenshot Twitter
Leyla Bilge Screenshot Twitter

Die AfD-Politikerin Leyla Bilge hatte am Samstag zum Frauenmarsch in Berlin aufgerufen. Heute veröffentlichte sie auf Twitter eine Videobotschaft. Wie sie während der Veranstaltung von ihrer Nichte erfahren habe, sei deren besten Freundin brutal von einem Migranten vergewaltigt worden. „Unsere Kinder sind nicht mehr sicher […] geht auf die Straße“, forderte Bilge.

Wandere aus, solange es noch geht!
Finca Bayano in Panama.

.

10 Kommentare

  1. Abscheuliche Tat am Niederrhein in Viersen

    Mann sticht auf junge Frau in Viersen ein, Opfer stirbt in Klinik. Täter auf der Flucht. Die Polizei fahndet konkret nach einem Täter, auf den folgende Beschreibung zutrifft: 1,70 Meter groß, schwarze Kleidung, dunkle Schuhe, nordafrikanisches Aussehen, schwarze glänzende Haare.
    https://tagebuch-ht.weebly.com/ea.html
    • Ein unglaublicher Todesfall: Vater klagt Polizei, Kripo und Medien an – Vertuschung eines Mordes ?
    • Heidelberg: Kriminalpolizei ermittelt wegen Vergewaltigung – ein Anwohner eilt der schreienden Frau zu Hilfe
    • Straubing: Somalier als der Sextäter ermittelt, der eine 18-Jährige zu Boden geschmissen hat
    • Düsseldorf: 82-jährige Dame wird von dunkelhäutigen Mann in ihrem Hausflur überfallen
    • Bremen: Zwei dunkelhäutige Handy-Räuber bringen einen Nachtschwärmer zu Boden und schlagen und treten auf ihn ein
    • Herne: Sechs bis acht fremdsprachige „Südländer“ überfallen nachts drei junge Männer
    • Löffingen: Massen-Schlägerei mit 20 Beteiligten in Flüchtlingsheim – Syrien : Irak: 1:1
    • Hamburg: Polizei jagt Handtaschen-Räuber von Eilbek
    • Hamburg: Zwei augenscheinliche Schwarzafrikaner und ihr hellhäutiger Kumpan bedrohen nachts einen Pizzaboten mit einem Messer und einer Schusswaffe,
    • Hamburg: Südländischer Räuber stößt morgens eine 82-jährige Dame vom Rad und schnappt sich ihre Tasche aus dem Fahrradkorb – die Seniorin landet verletzt im Krankenhaus
    • Warstein: Afghane belästigt im Schwimmbad zwei Kinder

  2. Tja, es geht jetzt bald im Stundentakt
    In Viersen ist eine junge Frau erstochen worden im Park. Täter flüchtig, nordafrikanisch aussehend

    • die Frau ist heute im KH gestorben.
      Aber es war doch nur eine Frau!
      Noch dazu eine Ungläubige!
      Also ein wertloses Wesen.

  3. Volk wache endlich auf. Bei der nächsten „Frauendemo“ möchte ich mehr als 10.000 Frauen und Männer sehen. Erst dann hört man uns. Nur so können wir unsere Kinder und Enkel beschützen.

    • 10.000, für unsere Kinder und Enkel und bitte nicht falsch verstehen, daß ist ein Witz!!

      Jeder „verschissene“ Fußballclub bekommt mehr auf den Plan und die Kranken bezahlen auch noch dafür, es ist zum kotzen!!

Kommentare sind deaktiviert.