Bigamie-Ermittlungen eingestellt: „Ich bedanke mich sehr, sehr, sehr bei Mama Merkel“

Staatsanwaltschaft stellt Ermittlungen ein (Bild: Screenhot)
Staatsanwaltschaft stellt Ermittlungen ein (Bild: Screenhot)

Schleswig-Holstein/Pinneberg – 150 Anzeigen wurden bei der Staatsanwaltschaft wegen Bigamie, Sozialleistungsbetrug und sexuellen Missbrauchs gegen den 32-jährige syrischen „Flüchtling“ Ahmed, der mit zwei Ehefrauen und sechs Kindern vollallementiert durch den Steuerzahler in einem Einfamilienhaus lebt, eingereicht. Die Staatsanwaltschaft hat nun alle Ermittlungen eingestellt.

Polygamie in Deutschland ist für „die, die schon länger hier leben“ verboten. Geht es jedoch um jene, die noch nicht so lange hier leben, und deren Familiennachzug diverser muslimischer Ehefrauen, dann helfen die Behörden gerne und die Staatsanwaltschaft legitimiert die islamische Vielweiberei, indem sie trotz 150 vorliegender Anzeigen keine Anklage erhebt.

„Ich bedanke mich sehr, sehr, sehr bei Mama Merkel“

So geschehen bei dem 32-jährigen Analphabeten Ahmed aus Syrien, dessen Fall massives Aufsehen erregte (siehe Spiegeldokumentation). Ahmed verließ Syrien mitsamt seiner Großfamilie – bestehend aus drei Ehefrauen und sechs Kindern – und „flüchtete“ sich bis in die Nähe von Hamburg durch. Seine dritte Frau musste in Griechenland zurückbleiben und lebt nun wieder in Syrien. Mit er möchte er aber in Zukunft auch wieder zusammenleben und auch die Ehe mit einer vierten Frau plant Ahmed, der nach den Regeln der Scharia lebt.

Mit den beiden anderen Frauen – ein davon heiratete der Muslim, als diese gerade einmal 13 Jahre alt war – und der stetig anwachsenden Kinderschar, lebt der Pascha Ahmed seit 2015 auf Steuerzahlerkosten in Schleswig-Holstein. Der Steuerzahler berappt auch das Einfamilienhaus, das die muslimische Großfamilie bewohnt.  „Ich bedanke mich sehr, sehr, sehr bei Mama Merkel“, sagte Ahmed in der Spiegel-Dokumentation grinsend.

Ermittler sehen keine Hinweise auf Straftaten

Insgesamt sind laut übereinstimmender Medienbericht 150 Anzeigen in den letzten Monaten bei der Staatsanwaltschaft Itzehoe eingegangen. Jedoch werde in keinem Fall Anklage erhoben, so ein Sprecher der Behörde. Die Ermittler sehen keine Hinweise auf Straftaten, keinem der Fälle werde die Staatsanwaltschaft weiter nachgehen, heißt es dazu laut dem Magazin Tag24.

Im Kreis Pinneberg gibt es bereits zwei weitere bestätigte Fälle, in denen ebenfalls mehrere Ehefrauen im Zuge der „Familienzusammenführung“ vom deutschen Steuerzahler mitfinanziert werden. Die Behörden argumentierten, dass es hierbei nicht um Bigamie gehe, sondern es sich primär um das Wohl der Kinder drehe. (SB)

Wandere aus, solange es noch geht!
Finca Bayano in Panama.

.

51 Kommentare

  1. Ich verlange gleiches recht für alle . Auch und vor allem für deutsche in Deutschland.
    Das bedeutet auch das recht zur Mehrfachehe für Deutsche Männer und Frauen – Entweder für alle,oder gar keinen !!!!!!! 😉

    • Das will gut überlegt sein in Deutschland – denn wenn vier Frauen sich alle scheiden lassen sollten, bleibt dem Mann kein Cent mehr in Deutschland!
      In seinem islamischen Staat metzgert der die einfach kostengünstig ab – irgend einen Vorwand wird er finden, dass dies als legitim angesehen wird.
      Und vier Frauen kann man auch ohne Heirat haben, wenn man es darauf anlegt.

  2. Die Staatsanwaltschaft ist bekanntlich weisungsgebunden. Da bleibt nur noch zu konstatieren: So wie zur Zeit hat der Fisch noch nie vom Kopf her gestunken…

  3. Jaja, unter dem „Wohl der Kinder“ wird halt in Deutschland die muslimische Vielweiberei für Muslime eingeführt. Und sofern ich mich nicht täusche, langt es zur Legalisierung einer Ehe mit einem – nach deutschem Gesetz – Kind, wenn sie im (muslimischen) Ausland geschlossen ist. Da bleibt einem der Verstand stehen.

    • ehe eines greisens mit einem 13 jährigen mädchen ist keine kinderschändung???? … komisch, dass die neuen was machen können , was für die aus der „alten kultur“ nicht dürfen

    • Mit dem „Wohl der Kinder“ wird man zukünftig vielleicht auch „Ehren“morde an Ehefrauen straffrei lassen, da den Kindern eine solche Mutter nicht zuzumuten sei.

  4. Was die Staatsanwaltschaft macht, ist meines Erachtens Strafvereitelung im Amt (§ 258a StGB). Anders ist dies jedoch, wenn in Deutschland schon die Scharia gilt. Habe ich das vielleicht übersehen?

  5. Diese Mistvieh, genannt Bundeskanzlerin, ist morgen abend wieder bei Anne Will zu bewundern, wie tol sie sich geschlagen hat gegenüber Trump und wie die andern 5 um sie herum sie bewundern und lieben. Gott, ich könnte sie glatt — ich sag’s nicht.

  6. Staatsbüttel Anwaltschaft selbst kriminell und koruppt bis ins mark.ich überlege mir gerade,ob ich mir nicht auch noch ein,
    Zwei oder eine dritte Ehefrau anzuschaffen,und mich genau darauf berufen.der musel muss doch bestimmt nachweisen,daß er in der kalifathalle geheiratet hat?!alle Richter,General und Staatsanwälte austauschen.ALLE!
    Fachsen Dicke warum gehe ich/wir noch arbeiten?lass den Schei.. Staat zur Hölle fahren!
    Ich liebe mein Land aber ich hasse diesen Staat

    • genau , da wird einem schlecht … und die murksel bleibt dabei, dass wir hier „fachkräfte“ reinholen …schön still heimlich mit fliegern jede nacht in sämtliche flughäfen (damit sie legal einreisen).

      jetzt bei den vielen stürmen, die hier wüten, sind viele „die schon länger oder sogar lange hier leben“ auch um alles gekommen – häuser sind zerstört, versicherungen zahlen nicht. ….

      der staat gibt nix hinzu (sollen alle verrecken, oder was? ) …die gemeinden kommen garnicht klar mit so viel kosten

      ABER FÜR SOLCHE TUNNIXE, wie fr. weidel sie genannt hat (und sie hat recht) …dafür ist immer geld da… ich kann garnicht so viel essen, was ich kotzen kann, wenn ich diese nachrichten lese.

  7. Nicht mehr mein Staat. Die drehen es sich immer hin wie sie es wollen. Im Studium habe ich einmal ganz andere Dinge gelernt. Dieser Staat kündigt so langsam aber sicher seinem Personal.

    • Ach, wie wär das schön wenn es nicht mehr Merkels Staat wäre: „,,,dann ist das nicht mehr mein Land.“
      Bitte bitte laßt es nicht mehr dem Weib SEIN Land sein.

    • Bildet das Kaiserinnenweib sich aber ein!
      Unvergessen: „DAS sagt die Kanzlerin, das sagt die Kanzlerin, das sagt die Kanzlerin…“ Merkel in Aktion….Video finde ich nicht aber existiert bestimmt noch,

    • wenn keiner mehr arbeiten geht, dann möchte ich wissen, wovon sie dann diese tunnixe bezahlen …. (eigene tasche? 😀 ) …achja – man kann noch weiter geld drucken … aber europa muss zusammenhalten …. hahaha, wird schneller zusammenfallen als die politiker sich es denken können …siehe italien, visegrad4, belgien …. und andere werden auch auf die strassen gehen

  8. Am besten ist, die Ehe wird bei uns ganz abgeschafft, dann kann jeder mit jedem leben und lieben. Zurück in die Chaotenjahre der 68er, wo man in Kommunen lebte. Da galt die Ein-Partner-Ehe auch schon als spießig.

  9. Die Behörden als willige Vollstrecker der Umvolkung und Vernichtung der Deutschen.
    Kennt man schon.
    In Deutschland leben hunderttausende Muslime mit 2 bis 4 Frauen.
    Der Trick ist ganz einfach:
    Der Moslem heiratet eine Frau standesamtlich.
    Die anderen Nebenfrauen heiratet er in der Moschee.
    Diese Nebenfrauen bekommen mindestens alle 3 Jahre ein Kind von ihm und leben als Alleinerziehende von Hartz-4. Sie bekommen sogar den Zuschlag für Alleinerziehende.
    Den leiblichen Vater kennen sie offiziell nicht.

    So zocken die Moslems in Deutschland systematisch Milliarden Steuergelder ab und vermehren sich rasend.

    Der deutsche Dumm-Michel wählt fleissig die Altparteien, die ihm das alles einbrocken und bekämpft die AfD, während er abgeschafft wird.

    • wenn ich mich so auf unseren Straßen umsehe, bekommen die alle jährlich ein B….g. Man sieht es, eines an der Hand, eines im Kinderwagen, das dritte im Bauch. Na ja, man braucht ja nicht arbeiten und beschäftigt sich anderweitig.

    • genau so ist es …aber die dumm michels würden laut letzter umfrage wieder die altparteien wählen ( oder die nachricht ist geschönt)
      bin gespannt,was jetzt für aufstand kommt (z.b. von der wandernden warzentante und dem schnittlauch onkel), wenn österreich jetzt die moscheen zu macht und die amame , oder wie die heissen nach hause befördert 😀

  10. der nach den Regeln der Scharia lebt

    Ja ja, denn in Moslemien dürfte er das nämlich gar nicht, denn nach seinem Bückfleher „Recht“ muss er die auch ernähren können. Aber mal flux nach Blödland und ein bisschen Lügen, dann wird alles für den geregelt. Und schon geht der Traum von der Vielweiberei in Erfüllung.

  11. Vermutlich wird dafür jetzt die „Ehe für alle“ bemüht, wobei Vielweiberei jedoch nur kulturfremden Ehrenbürgern (auch „Flüchtlinge“ genannt) zugestanden wird. Die doofen und vergenderten Deutschen müssen sich mit schwulen Konstellationen begnügen, um das Wohlwollen dieses Unstaates zu erheischen.

  12. Lustig. Da stellt jemand Strafanzeige gegen einen gewollten und gesteuerten Völkermord und ist erstaunt das diese Anzeigen eingestellt werden.

    Der Staat und das Rechtssystem kämpfen gegen die deutsche Bevölkerung.

  13. Bei der Begründung muß es doch jeder biodeutsche Vater drauf anlegen, möglichst viele kinder von unterschiedlichen Frauen zu bekommen. da es dem Wohl der Kinder dient, wird er dann auch in ein haus , samt Kindern und frauen untergebracht-oder nicht?

  14. Also ich habe nichts gegen bigamie , aber der mann muß die frauen und die kinder selber ernähren, Es ist ein hohn für die einheimische bevölkerung für eine solche familienform zu bezahlen. schließlich nsind wir ein säkularer rechtsstaat , Schließlich sind die einheimischen nicht die arbeitssklaven .

    • …sind ein säkularer Rechtsstaat – die Kanzlerin hat mit ihrer Richtlinienkompetenz jedoch seit dem 4,9,2015 dafür gesorgt, dass Deutschland ein hypermoralischer säkularer Rechtsstaat wurde. Hypermoral und Ethik stehen seit diesem Datum über dem geltenden Recht. Frau Merkel will es so „und alle machen mit.“ Es fühlt sich doch herrlich an, so gut zu sein – vor allem, wenn es ANDERE zwangsfinanzieren müssen.

    • Nein das ist keine hpermoral, es ist eine verwässerung und vergiftung der wirklichen menschlichen moral. Die frau merkel ist eine unfruchtbare person in jeder hinsicht und ihre höflinge sind sowas von natur und sozialdumm, sie sind abkömmlinge der pubertären 1968 die zu diesem jetzigen pack mutierte.

  15. Es sind nicht die Politiker, es sind auch nicht die Waehler. Nur sekundaer. Es sind ARD&ZDF. Stell Dir vor, Du bist 90 und sitzt im Rollstuhl im Altenheim. Du guckst auch Sesamstrasse, weil Dir langweilig ist. Du traeumst vom Adenauer und der schoenen Zeit unter ihm. Und da ist Merkel im Fernsehen. CDU, wie Adenauer. Sie sorgt sich um Fluechtlinge, schoen, denn Du als 90jaehriger im Rollstuhl kommst ja selbst aus Ostpreussen. Oder mindestens die verstorbene Frau kam aus Schlesien. Und ZDF & ARD = „Joseph Stalin neu“ gaugelt Dir vor, Merkel ist das Glueck dieser Erde. Ihr Leser wisst, dass ich sehr aggressive Gedanken habe, wie man D. retten kann. Darum fliege ich aus vielen Foren oder verstosse konsequent gegen die Nettiquette. Da sind 80 Mio. Deutsche, vielleicht 70 ohne Migrationshintergrund. Unter Hitler waren es viel weniger, aber es gab Sophie Scholl+Freunde, Graf York von Wartemburg und Stauffenberg. Wenn Du Dein Land retten willst, dann kannst Du nicht auf Attentismus bauen [= warten, dass irgendwer was macht]. Die Nord-Iren hatten einen schlechteren Lebensstandard als in der DDR, hab ich neulich gelesen, hab die Quelle aber vergessen. Aber „Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg.“ Sie haben sich den Staat zurecht gebombt, bis er verhandeln musste. Und die Nord-Iren hatten nicht dass Glueck, dass Millionen Tonnen Fundmunition in der Erde liegen. Sie hatten kein Jugoslawien vor der Haustuer, als Ausruestungsquelle. Ich sehe kein Licht bei Euch. Und beleidigt mich nicht, ich habs versucht. Schon 1993 und bin nun in den USA. Zum Glueck.

    Noch ein Nachtrag zu Adenauer. Er war im Geiste ein Verraeter. Er wollte nach dem Ende des Krieges, dass D. von Frankreich regiert wird. Das kann man ueberall nachlesen. Als er in Moskau war, wollte er die Kriegsgefangenen gar nicht haben. Sie wurden ihm aufgequatscht!!! Und der wird von den alten Zauseln bis heute gefeiert.

    • Also historisch gesehen sind bis jetzt alle eliten darauf aus möglichst viel arbeitssklaven zu halten, das volk,.Sie selber sind schmarotzer. Der bis jetzt erreichte fortschritt ist nur technisch, geistig, mental ist alles beim alten (10.000 jahre landwirtschaftiche revolution). ich kann mir vorstellen, dass es eine zimliche wirkung hätte, wenn die arbeitnehmer total streiken, vorallem infrastruktur und versorgung und sicherheitskräfte. Stell dir vor, kein strom, kein wasser, SBläden dicht, öffentlicher verkehr null bankautomaten null. Da würden aber die schrottpolitiker blöd schauen wie die autos im nebel ohne licht. ist wohl schwer zu organisiern .

  16. Jetzt ist mein Kommi wieder geloescht worden, obwohl ich versucht habe, hoeflich zu bleiben.

  17. Das humanistische Moralgeschwafel der Linkskriminellen Volkszertreter “ zum Wohle der Kinder“ geht vor der Gesetzgebung.

    Genau das ist auch die Masche der blutigen Raute und Volkvernichterin

  18. Die geschwurbelte Ausrede von den Justiz-Knechten hat mal wieder absolut einen Tiefpunkt erreicht !
    Die quatschen genauso so einen rethorischen Sondermüll wie das Polit-Pack der Alt-Parteien.
    Aber alte Menschen und GEZ-Verweigerer werden natürlich mit voller Härte bestraft und sowas nennen die Justi-Verräter Gerechtigkeit !
    Es gibt hier in der BRiD keine Gerechtigkeit mehr, die wurde mit Merkel und deren Konsorten abgeschafft und die hündischergeben Justiz und Polizei ziehen die Ungerechtigkeit voll durch.

  19. …und bereiten ihre Speisen weiterhin auf dem Fussboden (!!!!) Braucht es noch mehr Beweise dafuer, dass Steinzeit mit Zivilisation nicht kompatibel ist und niemals sein wird?

    • Weder das Eine noch das Andere wurde angesprochen. Es war lediglich von Speisen und der Zubereitung auf dem Fußboden die Rede! Das kann auch Schokopudding auf einem Campinggaskocher sein, oder? Primitiv ist das danna ber schon, oder? Und die Betriebsanleitung für einen Elektroherd kann der Analphabet ja nicht lesen, selbst wenn sie auf arabisch wäre!

  20. Also, ich hatte damals auch Anzeige gegen den Kerl erstattet und habe von der Staw Itzehoe die Benachrichtigung der Einstellung gegen diesen Kerl bekommen. Die schreiben u.a.:

    – keine der von dem „beglückten“ Frauen war unter 17/18 als die ersten Kids geboren wurden
    – es ist nur eine der Frauen tatsächlich anerkannt. Zur zweiten Ehefrau heißt es, „der Familienstand dieser ist behördlicherseits als nicht bekannt registriert.
    – die anerkannte Ehefrau + der Kerl gelten als Bedarfsgemeinschaft und die zweite Ehefrau bzw. ihr Status wird nicht erwähnt. Nur wird erwähnt, dass diese unabhängig davon Leistungen nach dem Asylverfahrensgesetz erhält
    – von Betrug gegen das Jobcenter kann auch nicht die Rede sein, das sich beide keine der Gemeinschaften unberechtigte Vorteile daraus zieht

    Lt. H4 org bestehen folgende Ansprüche an Wohnraum und -kosten:
    https://www.hartziv.org/news/20171108-2018-hartz-iv-empfaenger-duerfen-teurer-und-groesser-wohnen.html

    Bedarfsgemeinschaft 5 Personen hat Anspruch auf 102 m2 = Kaltmiete 795,60 Euro (1. Bedarfsgemeinschaft mit 3 Kids)

    durch jede weitere Person in dieser BG erhöht sich der m2-Anspruch um 12 m2/Person = Kaltmiete 93,60 Euro.

    Die Frage ist also jetzt wie viele qm stehen dem Kerl über das Haus tatsächlich zur Verfügung, denn theoretisch dürften es nur 150 qm sein und wie hoch ist der Mietzins – kalt – für den Bunker, in dem der wohnt. Von wegen „keine Vorteile“.

  21. Ich hoffe, jemand im Norden kennt diese Staatsanwälte. Wenn der politische Wind sich dreht, sind die selbst reif für eine Anklage – und dann sieht es sehr übel aus für die, denn wenn es so weit ist, hat man in Deutschland sicher wieder Guillotinen…

  22. Also Straftaten sehe ich auch nicht, ich sehe nur eine Straftat. Dieser Typ lebt hier und auf deutsche Kosten. Das ist die Straftat, für die sich die gesamte ReGIERung zu verantworten hat.

Kommentare sind deaktiviert.