Wegen Ramadan: Abi-Bufett erst nach Sonnenuntergang

(Bild Screenshot)
Bufett erst nach Sonnenuntergang! (Bild Screenshot)

Kassel – Am 29. Juni feiern die Abiturienten der Kasseler Friedrich-List-Schule ihren wohlverdienten Abschluss. An dem angebotenen Bufett können sich die Schüler jedoch erst nach Sonnenuntergang laben. Grund: Der Ramadan?

Ein Schüler der Friedrich-List-Schule in Kassel ließ der AfD-Kassel-Stadt das nachfolgende Schreiben von einer Einladung zu seinem Abiball zukommen.

Aus der Einladung geht hervor, dass das Buffet aufgrund des Ramadans erst nach Sonnenuntergang eröffnet wird. „Die Schüler, die das Abiball-Team bilden, versuchen ihren Mitschülern auf diese Weise muslimische Bräuche und Verhaltensweisen aufzuzwingen. Diejenigen, die sich an den Ramadan halten, können das Buffet ja um 21 Uhr konsultieren. Es besteht kein Grund, dies zum Problem aller anderen zu machen“, so das Statement der AfD-Kassel zum selbstherrlichen Tun des islamdevoten Orga-Team. (SB)

+++ Nachtrag: Eine Presseanfrage von Jouwatch in Friedrich-List-Schule in Kassel, ob das oben genannte Schreiben vom Abiball-Team der Schule verfasst wurde, wurde bislang von der verantwortlichen Schulleitung nicht beantwortet (Stand: 23.04.2018). Zudem bekräftigt die AfD-Kassel-Stadt – nachdem in den Raum gestellt wurde, dass es sich um ein „Fake-Schreiben“ handelt, dass dem nicht so sei:

(Bild: Screenshot)
Facebook AfD-Kassel-Stadt (Bild: Screenshot)

 

Wandere aus, solange es noch geht!
Finca Bayano in Panama.

.
Loading...