Berlin: Ahmed ersticht seine Frau vor den Augen der Kinder

Foto: Durch Hieronymus Ukkel/Shutterstock
Foto: Durch Hieronymus Ukkel/Shutterstock

Mehrfach soll „Rocker“ Ahmed T. gedroht haben, seine Frau umzubringen. Nun hat der mehrfach Vorbestrafte sein Vorhaben in die Tat umgesetzt. Nach elf Jahren Ehe hatte Patrycja F. genug von ihm und wollte sich offenbar scheiden lassen. Nach einem ersten Polizeieinsatz am Donnerstagmorgen wegen „häuslicher Gewalt“ kehrten die Beamten unverrichteter Dinge wieder zur Dienststelle zurück, denn Ahmed war bereits geflohen. Wie die BZ berichtet, soll er vor dem Haus mit einem Messer gedroht haben, seiner Frau „das Hirn heraus zu schneiden“.

Vier Stunden später sei er dann zurückgekehrt und habe vor den Augen der vier Kinder (2-11) die Frau auf bestialische Weise erstochen. Rettungsversuche durch einen Notarzt scheiterten. Die elfjährige Tochter soll noch versucht haben, der Mutter das Leben zu retten. „Rocker“ Ahmed T. wurde noch in der Wohnung von den Beamten festgenommen.

Wandere aus, solange es noch geht!
Finca Bayano in Panama.

.