„Rechtsterrorist“ im Bundestag? Wer ist Maximilian T.?

Rechtsterrorist im Bundestag / Collage

Die Zeit hat wieder einmal eine Breitseite auf die AfD abgefeuert. Ein Terrorverdächtiger soll für den Abgeordneten Jan Nolte arbeiten und der soll sogar versucht haben, ihm Zugang in den Bundestag zu verschaffen. Ein Hausausweis sei ihm aber aus Sicherheitsbedenken verweigert worden. Da kommen Erinnerungen auf. Machte nicht Linken-Politiker Diether Dehm einst Schlagzeilen, weil er den ehemaligen RAF-Terroristen Christian Klar beschäftigt(e)? Eine Suchanfrage in der ZEIT liefert überraschende Ergebnisse. Wieder taucht Franko A. und damit der ominöse Maximilian T. auf. Und das an erster Stelle.

Screenshot von "Zeit.de" zut Suchanfrage "Christian Klar Bundestag"
Screenshot von „Zeit.de“ zur Suchanfrage „Christian Klar Bundestag“ – Medieninhalt geschwärzt

Erst bei Google wird man schnell fündig, dass sich die ZEIT mit der Causa „Christian Klar“ beschäftigt hat. Dehm kommt darin ausreichend zu Wort und verteidigt Klar mit den Worten: Er ist ein sanfter Mensch. Ein Hausausweis wurde dem wegen seiner Beteiligung an mehreren Morden und Anschlägen ursprünglich zu lebenslanger Haft verurteilten Terroristen ebenso wie nun Maximilian T. verweigert.

Die ZEIT aber schreibt in ihrem ausführlichem Bericht: „Hausausweise werden sehr selten verweigert.“ Der Fall Christian Klar wird dabei dezent verschwiegen, sonst wäre diese Behauptung schnell entkräftet. Zudem ist Maximilian T. nur ein Verdächtiger, kein Mörder. In einer Pressemitteilung der Generalbundesanwaltschaft vom 12.12.2017 hieß es: Gegen die Beschuldigten Maximilian T. sowie Mathias F. besteht derzeit kein hinreichender Tatverdacht bezüglich der Vorbereitung einer schweren staatsgefährdenden Gewalttat.

Das beruhigende beider Affären ist, dass bei den Sicherheitsstandards für den Zugang in den Bundestag gleiche Maßstäbe für alle Lager gelten, in der Berichterstattung der ZEIT ist dies jedoch nicht erkennbar.

Wandere aus, solange es noch geht!
Finca Bayano in Panama.

.
Loading...