Robert Geiss schockiert Mainstreamler mit „Pöbel-Posting gegen Ausländer“

(Bild: Screenshot)
Die "politisch-inkorrekten" Geissens (Bild: Screenshot)

Bereits Anfang März drehten die Mainstreamler durch, nachdem die Geissens öffentlich „Asylkritik“ übten. Nun ist wieder Feuer auf dem Mainstreamdach, weil es Robert Geiss mutmaßlich egal ist, was die politisch korrekten Schreiberlinge über ihn und seine Frau berichten. Er legt noch mal nach.  

„Pöbel-Post gegen Echo-Gewinner Farid Bang“ auf Facebook! So die „EILT“-Meldung auf msn-unterhaltung. Carmen Geiss hatte auf Facebook gepostet: „Sorry wenn Farid Bang die Zukunft von Deutschland ist, dann ist Deutschland TOT!!“ Grund genug für den Mainstream schockiert ob der „drastischen Aussagen“ in einem Posting des RTL-Stars zu sein.

screenshot Facebook
Die Geissens machen sich beim Mainstream unbeliebt (screenshot Facebook)

Auf Instagram macht Unternehmer Robert Geiss klar, was er von dem ganzen Theater hält und schreibt:

So liebe Leute!! Ich habe heute gehört ihr wart alle sehr stark gegen meine Frau unterwegs!!SUPER!! Ihr seit stark und Ihr Rapper ihr seit mächtig!!! Seid ihr vielleicht schon 1.60 Meter???Die ganzen Ausländer die uns so beschimpfen in Deutschland alle ihre Gelder beziehen,warum seid ihr denn noch dort??Dort scheint die Sonne nicht! Ihr könnt alle in Euren Ländern f…… die ihr wollt,denn das hat einen Vorteil!!!!!! Ihr sprecht die selbe Sprache!! Das müsst ihr nicht mit unseren Frauen tun.Macht das mit Euren eigenen Frauen dann wäre es Geil,und alles bleibt im eigenen Land!!! Nein statt dessen versucht Ihr Brainstorming mit deutschen Kindern zu machen ,mit Eurer Musik die einfach sinnlos ist!!!Es war auch nicht gut auf dem Echo zu erscheinen,da gehört ihr definitiv NICHT HIN!!! Und jetzt denkt bitte nicht das ich nur einen Kommentar von Euch Hohlköpfen lese,das wäre schon Hirnlos und by the way!! Gebt Euch ruhig die Mühe ,lasst den Hass raus bei mir und meiner Frau vielleicht bringt Euch das in eine gute Richtung!! GOOD LOOK! Wir sind eine Familie die ihr nie gehabt habt,das ist sicher denn kein Elternteil würde Eure Kommentare gerne lesen!!Wahrscheinlich waren Eure Mütter das was ihr schreibt , meine Frau und ich sind seit 36 Jahren zusammen THE BEST! Jetzt hören wir Musik,die man hören sollte nämlich mit unseren Freunden aus 5 verschiedenen Ländern und das ist die Musik wie ihr es sagt von alten Frauen !! GUTE NACHT!!

Seine Frau sieht sich mittlerweile mit Morddrohungen konfrontiert und hat die Polizei eingeschaltet. (SB)

screenshot Facebook
Beschimpfungen und Drohungen gegen Carmen Geiss (screenshot Facebook)
Anzeige
  • Motscheküpchen

    …..ist wahrscheinlich haarsträubend :-)……aber mein erster Gedanke beim Lesen von Geissens Post war……Lagerfeld und Galliano.

  • Kunta Kinte

    Die OPCW-Untersuchung zu Skripal – Fake News auf allen Kanälen | Jens Berger
    https://www.youtube.com/watch?v=NyPLvQkqo9M ööö

  • Kunta Kinte

    Das Kellerbängbübchen wurde wohl von seinen linksgrünversifften, verlausten Betreuern so erzogen:
    Frühsexualisierung (empfohlen ab 18 Jahren)

    BITTE TEILEN und weiterreichen.

  • Rotzlöffel

    Oh je, alles ziemlich primitiv! Auch der Geiss sollte seine Posts noch einmal Korrektur lesen lassen, bevor er sie los schickt!!!

    • Patata Tradicional

      Dann doch schon lieber einen primitiven Robääärt aus der zivilisierten Welt als einen primitiven Muslim aus der bestialischen Welt

    • Gontwana

      Das dachte ich mir auch aber immerhin läßt er sich nicht den Mund verbieten 🙂

  • LOL was fürn Pimpf. Den muss man vorführen, nicht anzeigen.

    Aber von der Sorte gibts Tausende. Und genau da ist das Problem. Wenn die erwachsen werden heißt es Hartz4, Kriminelle Karriere oder Hassra(p)per werden und andere Kiddies aufstacheln. Einziger Trost:
    Die Lebenserwartung solcher ist gering. Selbst wenn keine Deutsche in der ihren Ghettos mehr leben bringen die sich gegenseitig um. Da braucht es noch nichtmal so gewichtige Dinge wie den Islam… Es reicht ein Blick und dann das üblliche „was guckstn du, Alta“

    Und das ist auch gut so. Ginge es nach mir würde man den Türken/Kurden/Libyen/Kanackistan Konflikt richtig anheizen und daraus ein Sportspektakel zur Unterhaltung machen.

  • Kunta Kinte

    Endlich mal wieder etwas von der guten Jasinna!
    Deutschland und seine IRREN YouTube

  • Kunta Kinte

    Die Geissens als moralisches Vorbild, wär hätte das gedacht?

  • Denkerich

    Meine Güte, was ist denn das für ein Milchbubi, der da ausfällig wurde!? Hat er sich etwa erst Mut antrinken müssen für seinen Spruch? Amer, gehirngewaschener Jugendlicher. Das Aufwachen in der Realität – wenn alles fällt – es wird grausam für ihn sein!

  • Deutscher Michel

    Hahahaa !!

    „Alphakellerbanger !“ Dieses Würstchen da? Da muss man ja aufpassen, dass man den nicht einatmet.

    Ich lach‘ mich doch noch mal tot.

  • Raitom

    Die Geissens sind nicht finanziell abhängig, wie andere Speichellecker und Prominente, die sich diesem Regime anbiedern.
    Habe nie was von den Geissens angeschaut.
    Aber meine Hochachtung für diese Meinng.
    Die Geissens müssen sich nicht politisch korrekt verbiegen.

    • D.Kunen

      Genau so ist das.!!

    • zakthemc

      Siehe Andreas Popp, ähnlicher Fall finanziell gesehen mit seiner Wissensmanufaktur.

  • Reiner Doderer

    Daumen hoch für Roooobert!

  • Irene Tausend

    Da muss man sich dann auch nicht wundern dass es in deren Ländern so aussieht wie es aussieht. Unterirdisches Pack das glaubt ein Recht darauf zu haben von uns versorgt zu werden, was dabei rauskommt nennt sich muslimische Dankbarkeit.

  • Irene Tausend

    Sie sagen es. Ein Kluger beleidigt einen nicht und ein Dummer kann einen nicht beleidigen, so sollte man denken. Schont eindeutig die Nerven.

  • Lakota

    Habe mir die Sendungen von den Geissens nie angeschaut, dabei wird’s auch bleiben, aber echt erbaulich, dass aus so einer Ecke auch mal etwas „Gesellschaftskritisches“ kommt, unabhängig von den zu erwartenden Konsequenzen (Morddrohung). Meinen Respekt !

  • zakthemc

    Meinen Respekt. Tolle Leute.

  • Bau_Leiter

    Schön zu hören,
    daß auch hinter RTL-Stars
    taffe Menschen stecken..👍👍👍

  • kara ben nemsi effendi

    vielleicht können die geissens ja soetwas mal in ihrer soap
    transportieren.
    das wäre dann wohl das letzte mal, aber finanziell sicherlich zu verschmerzen.
    haben die eigentlich schon bei vera unterschrieben?
    das wäre wertvoller als gold.

  • get-lost

    Schockiert sind die Main Stream Medien? Ja, vor Freude, weil wieder mal bewiesen wird, wen die Hexe von Merkel hier alles reinlässt.

  • get-lost

    Der Typ sieht zwar europäisch aus, ist er aber nicht, das merkt man an der Aussprache. So sprechen die eingedeutschen Asylanten untereinander und über andere. Ich hoffe sie kriegen ihn, müsste doch leicht sein. Geld haben sie auch.

    • Peter Bauchmann

      IQ >80!

    • Mary Poppins

      größer? wohl eher andersherum: <80 😁

    • Denkerich

      Wohl versehentlich die Shift-Taste genommen 🙂

    • Peter Bauchmann

      Immer noch mal schauen, hmm.

    • Denkerich

      Wir verstehen trotzdem, was Sie sagen wollten 😉

    • Peter Bauchmann

      Stimmt. Sorry.

  • pn1551

    Ich habe zwar nie viel von Euch gehalten, aber jetzt kann ich nur sagen: Hut ab, Robert.

  • Barbara Bauer

    Hätte nicht gedacht, dass ich mich mal mit den Geissens solidarisiere und beklatsche was sie sagen. Waren für mich immer lächerliche Kunstfiguren. Aber hier sprechen sie mehr Leuten aus der Seele, als den Linken recht sein dürfte.

    Bravo Carmen und Robert!

    • Mary Poppins

      Dito 👍

  • Nick

    Auszug aus einem Feier-Artikel der „Welt“. Festhalten:

    „Auf diesem Song rappt Farid Bang: „Mein Körper definierter als von Auschwitzinsassen / Ich tick‘ Rauschgift in Massen, ficke Bauchtaschenrapper.“ Ein Wie-Vergleich, mit dem er aussagen will, dass Bang, erklärter Fitnessfanatiker, einen sehr geringen Fettanteil (!), also einen definierten Körper hat. Für diese Zeile, so forderte es im Vorfeld der Verleihung der deutsche Boulevard-Journalismus, sollten die beiden vom Echo ausgeschlossen werden. Der Grund: Die Zeile sei antisemitisch. Der Echo-Ethikrat prüfte das und kam zu dem Schluss: Die Zeile ist zwar im höchsten Maße geschmacklos. Aber sie ist wohl nicht antisemitisch. Das stimmt. Sie ruft nicht zum Hass gegen J*den auf. Und sie schürt auch keinen Hass auf J*den. Die Zeile verhöhnt die Opfer des Holocausts. Das kann und das muss man kritisieren. Sie in irgendeiner Form zu zensieren, wäre aber falsch gewesen. Die Kunst- und Meinungsfreiheit ist das höchste Gut einer Demokratie undgerade die westlichen Medien haben es sich nach Charlie Hebdo auf die Fahnen geschrieben, exakt diese Kunstfreiheit zu verteidigen, auch wenn die Kunst, die unsere Freiheit genießt nicht jedem immer gefallen mag.“

    Was für ein verdammter Heuchler, dieser Zeilenstricher. Man stelle sich den Aufschrei vor, wenn nicht ein Islamist, sondern die Onkelz so einen Song gemacht hätten.

    Danach folgt eine ermüdende Huldigung an „Battlerap“, nach dem Motto, ist ja alles nicht so gemeint und die Masse ist nur zu blöd, das zu kapieren. Ich verlinke den Text hier bewusst nicht, denn ich will diesem Drecksblatt nicht noch zusätzliche Klicks generieren.

    • zakthemc

      Zumal Battlerap klassisch bedeutet: Respektvolles Niedermachen des Gegenübers mit NICHT vorgefertigten Texten, sondern im Freestyle. Danach wurden immer Hände geschüttelt, und jener, der mehr Applaus bekam, gewann.

      Die ziehen diese ganze Kunstform runter. Rap ist eigentlich ein mächtiges Werkzeug, hier hat man sich ermächtigt und drückt den Geist von Rap herunter.

    • Irene Tausend

      wenn schon Böhmermann Kunst attestiert wird was will man von diesen Intelligenzbestien sonst erwarten?

    • zakthemc

      Kunst entspringt dem Zeitgeist. Da liegt das Problem. Der Zeitgeist ist ein destruktives, selbstzerstörerisches, dummes A********

    • Das es strafrechtlich nicht relevant ist, bedeutet nicht das man so einen geistigen Dünnpfiff auch noch auszeichnen soll. 50% der Entscheidung hing von der Jury ab.

  • Simon

    Und solche übelsten Beschimpfungen mit Morddrohungen gegen die Andersdenkenden auf Facebook sind okay? Was für eine Kloake!

  • CaTwEaZle

    Ihr sprecht aus was viele denken,nur keiner wagt zu sagen!
    Deutschland 2018

    • Rumpelstolz

      Da muss sich der Druck im Kessel noch gewaltig erhöhen. Und er wird…

    • zakthemc

      und ich glaube weiterhin, dass genau das eintreten soll.

  • Pascal Jean

    Wo er recht hat, hat er recht, der Robert !

    Es wird höchste Zeit, dass ALLE demokratischen Patrioten und Patriotinnen sich endlich besinnen, und das in weiten Teilen korrupte, kriminelle, und von schlimmstem Bürgerhass zerfressene Polit-, Medien-, Pseudo-„Künstler“- und „NGO“-Pack zum Teufel jagen.
    Es geht für alle europäischen Länder, namentlich auch Deutschland und die (Bio-)Deutschen, sowie die wirklich integrierten, assimilierten und anständigen Migranten in diesem Land längst um die nackte Existenz, die es zu verteidigen gilt, und zwar mit aller Konsequenz. Die demokratischen und rechtstreuen Bürger sind das Volk, niemand sonst #IM Erika & Konsorten.
    MUND AUFMACHEN und AUF DIE STRASSE mit EUCH !
    Wahrheit ist und bleibt Wahrheit, vollkommen unabhängig davon, ob sie dem versifften und verlogenen Mainstream und den korrupten Altparteien-Politikern passt oder nicht.
    Wen soll es interessieren, was das in weiten Teilen korrupte polit-mediale Pack hören will, und was nicht?!!
    Und der ISLAM ist eine faschistoide Ideologie #Erdogan, DITIB & Konsorten. AUFPASSEN !
    Der WIDERSTAND hat euch im Visier!

  • Gabelzinken

    Was für ein Kanakendeutsch!!! Der Bengel gehört erstmal richtig verprügelt.

    • Otto der Erste

      Nö Arbeitslager in Sibirien. Haben nur wenige überlebt . Mein Opa z.B. , muss schlimm gewesen sein , denn er hat nie drüber gesprochen und war immer sehr traurig wenn das Thema aufkam.
      Für das A****ch genau richtig.

  • Igor Schmarrotz

    Nicht aufregen, dem Bengel steht 300 Jahre indoktrinierte Inzucht ins Gesicht gemeisselt. Von dieser von der Politik benannten „Bereicherung“ ist nichts anderes zu erwarten. Anzeigen, und fertig. Geld aus einer Zivilklage ist bei dieser Bereicherung eh nicht zu erwarten. Im zweifel können sich die Leibwächter der Geissens ja bei der Polizei in Fulda ausbilden lassen, die wirklich gute Aktionen gegen Bereicherer/innen auf dem Kasten haben wenn sie mit Waffen wedeln.

    • Ulv Hjort

      Anzeigen? UND DANN ? Glaubst Du wirklich ,dann ruehrt sich was ? Sollte er wirklich vor einem gericht erscheinen muessen ,bekommt er den ueblichen (un)kulturbonus und geht seiner wege…

    • Heimdal

      Zitat: „…Nicht aufregen, dem Bengel steht 300 Jahre indoktrinierte Inzucht ins Gesicht gemeißelt. Von dieser von der Politik benannten „Bereicherung“ ist nichts anderes zu erwarten. …“
      Stimmt aber aufregen tut einen so ein Mistkrüppel dennoch. Dieser menschliche Abfall soll dahin gehen wo seine Eltern herkommen, solange er noch gehen kann. Ich hoffe, dieses Pack bekommt eines Tages was es verdient, den Schädel eingeschlagen.

  • Thomas Müntzer

    Des Volkes Stimme!

    So, wie die Geissens denken, werden sehr, sehr viele denken.Wäre es nicht toll, wenn die alle ihre Stimme erheben würden anstatt stillschweigend gute Miene zum bösen Spiel zu machen?

    • Kafir

      Die meisten Deutschen werden so denken, sie wagen es nur nicht auszusprechen und machen trotzdem brav ihr Kreuzchen bei der SED.

  • Facebuck Stinkt

    Den kleinen Scheißkanaken aufschlagen.
    Dann hat er es zwar noch nicht kapiert aber er weiss schonmal was passiert wenn er wieder das Maul aufmacht.

  • Knut Wuchtig

    Die „Jugend“ muß dringend arbeiten lernen, sonst vergessen die einfach mal zu leben…

  • Groundhog Day™

    Ich mochte die Geissens eigentlich nicht – aber die scheinen wahrscheinlich doch ganz nett zu sein…

    • Irene Tausend

      vor allem noch klar im Kopf

  • Heide Kraut

    Bravo Carmen Geiss und Rooooooooooobert !
    Ihr sprecht mir aus der Seele.

  • ClaudiaCC

    Soweit ist es schon, dass der mit deutschen Steuergeldern gepäppelte multikulturelle Nachwuchs Kritikern der brutalen Unkultur islamischer Hetzer-Rapper mit dem Tod droht !

    • pn1551

      Ich habe ja nichts dagegen, wenn er mit dem Tod droht. Wenn es sein eigener ist.

    • Irene Tausend

      das wäre aber eher ein schönes Versprechen als eine Drohung oder sehe ich das falsch?

    • pn1551

      Für uns, die normalen und gesunden, wäre es ein wundervolles Versprechen. Aber für seine Fans wäre es wohl eine Drohung. :-))