Beim „Singen mit Flüchtlingen“ kam kein einziger Flüchtling

Stuttgart/Möhringen –  Wieder so ein kopfloses Gutmenschenprojekt gescheitert: Der Internationale Chor hat gehofft, bei einer musikalischen Veranstaltung in Stuttgart-Möhringen mit Geflüchteten in Kontakt zu kommen. Dumm nur: Es kam kein einziger dieser Flüchtlinge zum gemeinsamen Singen. Ach, es hätte so schön werden können. Im „Willkommenscafe“ im baden-württembergischen Möhringen wollte sich der Internationale Chor am vergangenen Samstag … Beim „Singen mit Flüchtlingen“ kam kein einziger Flüchtling weiterlesen