2018: Weitere 15.000 illegale Einwanderer schaffen es übers Mittelmeer

Foto:Durch photofilippo66/shutterstock
Auf dem Weg ins gelobte Land (Foto: Durch photofilippo66/shutterstock)

Das Jahr ist gerade mal drei Monate alt und schon haben es wieder fast 15.000 illegale Einwanderer über das Mittelmeer nach Europa geschafft.

Genau 14.651 Migranten wurden offiziell in den ersten 91 Tagen dieses Jahres gezählt, berichtet IOM.

42% landeten in Italien, 35% in Griechenland, 23% in Spanien und weniger als 1% an der zypriotischen Küste. 800 Migranten überlebten die Mittelmeerreise nicht. (MS)

Wandere aus, solange es noch geht!
Finca Bayano in Panama.

.