Widerstand wächst – auch in Wurzen nun Protest & Demo!

Foto: Privat
Foto: Privat

Der Widerstand gegen die menschenfeindliche Politik des Merkel-Regimes „erobert“ die Provinz. Jetzt ging auch in Wurzen (bei Leipzig) gestern die Post ab!

Hier ein kurzer Teilnehmerbericht:

Wenigstens dreihundert Wurzner fanden sich zur ersten Kundgebung des Neuen Forums für Wurzen auf dem Marktplatz der sächsischen Kleinstadt ein. Nach einem Grußwort des Chefs der Cottbuser Initiative „Zukunft Heimat“, hat sich der noch junge regierungskritische Verein vorgestellt und die erzürnten Wurzner aufgerufen, sich nicht wieder wegnehmen zu lassen, was sie sich vor dreißig Jahren erkämpft hatten: Freiheit und Rechtsstaat.

Verfestigt und verschärft sich der Protest und der Widerstand auch in Wurzen, so werden die Altparteien auch dort demnächst drastische Verluste erleiden.

Hier die Facebook-Seite von „NEUES FORUM für Wurzen“ (NFW)

Auch die Leipziger Volkszeitung berichtet heute von der Demonstration, gibt aber nur knapp 200 Teilnehmer an.

Wandere aus, solange es noch geht!
Finca Bayano in Panama.

.