Erfolge für Geert Wilders bei Kommunalwahlen

Foto: Peter Braakmann/ Shutterstock
Geert Wilder (PVV) kann Wahlerfolge einfahren (Bild: Peter Braakmann/ Shutterstock.com)

Niederlande – Die Partei des niederländischen Politikers Geert Wilders (PVV) wird auch in kommunale Parlamente einziehen. In mehreren Städten, darunter Rotterdam und Utrecht, gelang der Partei bei der Kommunalwahl auf Anhieb der Sprung ins Stadt-Parlament.

Das geht aus den ersten Prognosen hervor, die das niederländische Fernsehen veröffentlichte. Die Wilders-Partei für die Freiheit war erstmals in 30 Kommunen angetreten. Ein Jahr nach der nationalen Parlamentswahl war dies auch ein erster Stimmungstest für die Parteien in Den Haag. Laut Prognosen verloren die Koalitionsparteien.

Ebenfalls zugelegt haben die Grünen. GroenLinks wurde stärkste Kraft in den beiden größten Städten Amsterdam und Utrecht .

Die Kommunalwahlen galten ein Jahr nach der nationalen Parlamentswahl als Stimmungstest. Die Parteien des Mitte-Rechts-Bündnisses von Premierminister Rutte haben nach derzeitigem Stand Stimmen verloren. Wie in Deutschland auch, hat sich das bisherige Parteiensystem massiv verändert. Eine Volkspartei ist auch dort nicht mehr vorhanden. (SB)

Wandere aus, solange es noch geht!
Finca Bayano in Panama.

.
Loading...