Anzeige gegen Essener Tafel abgeschmettert!

Foto: Screenshot/Youtube
Foto: Screenshot/Youtube

Dass haben sich die Islamisierer wohl anders vorgestellt. „NRZ“ vermeldet, dass die Strafanzeige der „Allianz Essener Demokraten“ gegen die Essener Tafel ist erwartungsgemäß ins Leere gelaufen ist. „Der Sachverhalt stellt unter keinem rechtlichen Gesichtspunkt eine Straftat dar“, erklärte die Sprecherin der Staatsanwaltschaft Essen, Anette Milk, auf Anfrage. Klar, dass die Ermittlungen deshalb nicht aufgenommen wurden.

Die Migranten Partei, die im Interesse ihrer Klientel sogar die Gemeinnützigkeit der Essener Tafel in Frage stellen wollte kann sich also wieder um andere Dinge kümmern. Zum Beispiel Essen ausgeben.

Anzeige