Pettibone, Sellner und Southern verklagen die UK

Die Opfer von Justizwillkür Brittany Pettibone, Martin Sellner und Lauren Southern haben angekündigt, das Vereinigte Königreich zu verklagen.

Die drei Aktivisten hatten sich am Wochenende in Wien mit Tommy Robinson getroffen und eine Anwältin aus UK engagiert, die der Ansicht war dass die Klage „große Aussicht auf Erfolg“ haben, so Pettibone.

Sellner rief außerdem dazu auf, heute, am Sonntag 15 h Tommy Robinson zu unterstützen, der am Speaker’s Corner in London Sellners vereitelte Rede vorlesen wird.

„Es geht nicht um uns drei“, sagte Southern, „sondern es geht um die Bewahrung der Meinungsfreiheit und die Zukunft des Westens.“

Eilt: Großbritannien verweigert auch Lutz Bachmann Einreise wegen „Terrorgefahr“!

Pettibone, Sellner und Southern: Wir verklagen die UK (auf Englisch):

 

Martin Sellner dazu auf Deutsch:

 

Lesen Sie außerdem:

Interview zum UK-Abschiebeskandal: „Die Innenministerin muss zurücktreten“

Tommy Robinson interviewt Lord Pearson: „Ich befürchte Massenkrawalle“

UK-Einreiseskandal: Lauren Southern im EU-Parlament

„Terroristin“ Lauren Southern: „Jetzt spreche ich!“

UK-Skandal: Tommy Robinson und Lutz Bachmann Sonntag am Speaker’s Corner

London Has Fallen: Lauren Southern in Calais verhaftet

Jagd auf „Rechte“ erreicht nächstes Level: Sellner und Pettibone kommen frei

Martin Sellner in Großbritannien festgenommen

Wenn Ihnen der Beitrag gefallen hat, würden wir uns freuen, wenn Sie jouwatch unterstützen könnten:


Wandere aus, solange es noch geht!
Finca Bayano in Panama.

.
Loading...