Und weiter geht der Wahnsinn: 18-jähriger Afghane soll 17-Jährige erstochen haben

Foto: Durch Angelkoch/Shutterstock
Ermordet (Foto: Durch Angelkoch/Shutterstock)

Während Angela Merkel gefeiert wird, ist die Liste der jungen Menschen, die in Deutschland nach dem Lockruf der Kanzlerin ermordet wurden, mal wieder etwas länger geworden. Nach Mia, nach Maria, nach dem getöteten 15-jährigen Schüler aus Lünen und der erstochenen Gleichaltrigen aus Dortmund reiht sich nun auch die 17-jährige Mireille in diese Liste des Versagens und der politischen Verantwortungslosigkeit ein. 

Die 17-jährige Mireille wurde am Montagabend in ihrer Flensburger Wohnung im Stadtteil Exe mit mehreren Stichwunden aufgefunden und verstarb, trotz Reanimierungsversuchen.

Als Tatverdächtiger wurde laut Polizei ein 18-jähriger Afghane am Dienstag festgenommen. Wie die Bildzeitung berichtet, wurde er wegen des Verdachts auf Totschlag dem Haftrichter bereits vorgeführt. Ein Nachbar habe über das Opfer berichtet, dass das ehemals fröhliche und aufgeschlossenes Mädchen vor ein paar Monaten dann nur noch mit muslimischen Kopftuch gesehen wurde. Den Tatverdächtigen habe der Zeuge nur einmal gesehen. Ein anderer Anwohner habe von wiederkehrenden lauten Streitereien berichtet.

Freiburg, Kandel, Lünen, Dortmund, Berlin

Freiburg, Oktober 2016. 19-jährige Freiburgerin Maria Ladenburger wird von einem afghanischen Flüchtling mit falscher Altersangabe vergewaltigt und ermordet.

Kandel, Dezember 2017. Ein afghanischer Flüchtling mit falscher Altersangabe ermordet in einer Drogerie die 15-jährige Mia mit einem Küchenmesser.

Lünen, Januar 2018. Ein 15-Jähriger mit kaukasischem Migrationshintergrund geht mit einem Messer auf einen 14-Jährigen los. Er hatte sich durch einen Blick des Opfers provoziert gefühlt.

Dortmund, Februar 2018: Ein Streit unter Teenagern endet tödlich. Eine 15-Jährige wird in einem Parkhaus erstochen.

Berlin, März 2018: Ein 18-jähriger Afghane steht im Verdacht, die 17-jährige Mireille erstochen zu haben.

Die Liste des Grauens ist garantiert noch nicht geschlossen, schließlich ist Angela Merkel gerade zum 4. Mal wieder Kanzlerin geworden. (SB)

Wandere aus, solange es noch geht!
Finca Bayano in Panama.

.
Loading...