Reisewarnung für Großbritannien!

Auf Facebook haben wir diese Meldung gefunden:

Im Zusammenhang mit dem Einreiseverbot von Martin SellnerBrittany Pettibone und Lauren Southern wird vor Reisen in das Vereinigte Königreich abgeraten. Seit der Islamisierung des Landes werden vermehrt Patrioten und freie Journalisten willkürlich tagelang inhaftiert. Dabei waren weder Grund noch Dauer der Inhaftierung nachvollziehbar. Die betroffenen Personen mussten nach einer Wartezeit in Gewahrsam von mehreren Stunden bis zu wenigen Tagen ihre Rückreise antreten. Dabei wurden ihnen zum Teil auch ihre Mobiltelefone abgenommen.

Weiters soll es vereinzelt zu aggressiven Übergriffen von Anhängern politischer Lager gegen vermeintlich Andersdenkende kommen. Es wird dringend geraten, auf solche Eskalationen zu achten, sich umgehend zu entfernen und einen sicheren Ort aufzusuchen.

Jeder Reisende, der sich in ein Gebiet mit erhöhtem Sicherheitsrisiko begeben möchte, muss sich der Gefährdung bewusst sein. In diesem Fall wird dringend empfohlen, sich über die Sicherheitslage vor Ort genauestens zu informieren und diese gegebenenfalls während des Aufenthaltes regelmäßig zu überprüfen.

Wandere aus, solange es noch geht!
Finca Bayano in Panama.

.