Frankreich: Mehrere Kirchen verwüstet

screenshot Twitter
Kirchen in Frankreich verwüstet (screenshot Twitter)

In den letzten Tagen wurden mehrere Kirchen im französischen Distrikt Morbihan in der Bretagne verwüstet und angezündet. Am Sonntag wurden zwei „junge Frauen“ unter Tatverdacht verhaftet.

In einer Kirche in Auray waren die Vorhänge der Beichtstühle, Altardecke sowie ein Wandteppich in Brand gesteckt, ein Gemälde zerstört worden. Der Boden sei mit Papier übersät gewesen, so Gemeindemitglieder, die das Feuer entdeckten.
„Ich wollte in die Kirche gehen, um zu beten. Als ich die Tür öffnete, sah ich den dichten Qualm und zwei junge Leute, die wegliefen,“berichtet eine Augenzeugin, die die Feuerwehr alarmierte.
„Bei dem Gemälde handelt es sich zum Glück um eine Kopie, da das Original gerade in einer Ausstellung in Vannes gezeigt wird“ so der Pfarrer der Gemeinde Gaétan Lucas. „Hier wird das religiöse Erbe zerstört, das ist eine unbeschreibliche Dummheit. Ich wusste, dass n den letzten Tagen mehrere Kirchen hier in Morbihan verwüstet worden sind. Aber man glaubt nicht, dass es die eigenen treffen könnte“, so Pfarrer Lucas.

„Zwei Mädchen, die der Polizei bekannt sind, wurden verhaftet und in Polizeigewahrsam genommen“, so die Gendarmerie-Gesellschaft von Lorient, berichtet die französische Tageszeitung Le Télégramme.

2016 hatten Islamgläubige in der Normandie dem Priester Jaques Hamel während einer Morgenmesse die Kehle durchgeschnitten.

Sie hatten die Kirche in Saint-Étienne-du-Rouvray gestürmt und fünf Geiseln in ihre Gewalt gebracht, zwei Ordensschwestern und zwei Gläubige als Geiseln genommen.

Sie töteten den 86-jährigen Priester, eine weitere Geisel wurde lebensgefährlich verletzt. Die beiden Koran-Anhänger wurden von der Polizei erschossen. Kurz darauf bekannte sich der IS zu dem Blutbad.

Ein Jahr zuvor hatte die französische Polizei einen algerischen Studenten verhaftet, der Anschläge auf christliche Gotteshäuser geplant hatte. Sie hatten bei ihm zu Hause, Handgranaten, Maschinengewehre, Schutzwesten und IS-Propaganda gefunden. (MS)

Wandere aus, solange es noch geht!
Finca Bayano in Panama.

.
Loading...