Glück gehabt! Kauder schließt Zusammenarbeit der Union mit AfD aus

Foto: Volker Kauder (über dts Nachrichtenagentur)
Foto: Volker Kauder (über dts Nachrichtenagentur)

Berlin – Und wieder mal Sülze von der Bratkartoffel der Kanzlerin: Unions-Fraktionschef Volker Kauder hat eine Zusammenarbeit seiner Fraktion mit der AfD klar ausgeschlossen. Kauder sagte der „Frankfurter Rundschau“ (Samstagausgabe): „In dieser Partei werden offen rechtsradikale Aussagen vertreten. Spitzenpolitiker und auch Abgeordnete des Bundestags äußern sich ohne Scheu in dieser Art. Die AfD stellt die Legitimität des Bundestags in Frage und untergräbt damit unsere Demokratie. All dies fügt unserem Land schweren Schaden zu. Für die CDU/CSU-Bundestagsfraktion gibt es daher keine inhaltliche Zusammenarbeit mit der AfD.“

Er rate im Übrigen zu Gelassenheit. „Ich bin überzeugt, dass die Bürger zunehmend merken werden, was wir schon im Bundestag nach wenigen Wochen feststellen: Diese Partei hat außer ihren rechtsradikalen und populistischen Sprüchen keine Lösungen zu bieten.“ (Quelle: dts)

Wandere aus, solange es noch geht!
Finca Bayano in Panama.

.