„Nur 36 Flüchtlinge sind beim Bund beschäftigt“

(Bild:Armin Linnartz; CC BY-SA 3.0 de; siehe Link)
Angela Merkel (Bild:Armin Linnartz; CC BY-SA 3.0 de; siehe Link)

Berlin – Seit die geschäftsführende Regierung unter Angela Merkel 2015 entschieden hat, mehr als 1,8 Millionen mehrheitlich minder- bis nicht qualifizierten Menschen aus kulturfremden Gegenden dieser Erde den ungehinderten und und unkontrollierten Zugang nach Deutschland zu gewehren, zahlt die Bevölkerung die Zeche hierfür.

Nun hat die Bundesregierung auf eine Anfrage der Linken, wie viele dieser „Flüchtlinge“ in der Bundesverwaltung beschäftigt sind, notgedrungen antworten müssen. Die unglaubliche Antwort laut der Bild-Zeitung:

Der Anteil von Merkels Flüchtlingen mit einem „Beschäftigungsverhältnis“ beim Bund beträgt also bei rund 480.000 Beschäftigten in Verwaltung und Behörden des Bundes nur 0,0073 Prozent. (SB)

 

Wandere aus, solange es noch geht!
Finca Bayano in Panama.

.
Loading...