Berlin direkt: Die alte weiße Frau und die Macht

Die Merke Rede in Kurzform (Collage jouwatch)

Die alte weiße Frau mit den Haaren auf den Zähnen will nicht gehen. Deswegen hat sie wieder jede Menge Kreide gefressen und macht noch mal eine Märchenstunde bei Berlin direkt im ZDF. Immerhin: Dass sie in 12 Jahren noch Kanzlerin ist, schließt Angela Merkel (zur Zeit) aus.

VON VOLKER KLEINOPHORST

Bizarr dieses Interview, oder? Kurz vor Nordkorea. Eine alte weiße Frau erklärt? Eigentlich nichts. Das „Interview“ hat mit der Situation im Lande nullkomma nix zu tun. Notizen aus einem Paralelluniversum der Macht, wo „Menschen“ Schachfiguren in einem globalisierten Monopoly sind. Freilaufende Verbraucher.

In der Scheinwelt aus Medien und Politik geht es um Parteitage, Ressortverteilungen: Macht ist das Wichtigste. „Um die Zukunft zu gestalten.“ Den Salat haben wir schon. Zukunft gestalten, aber die Gegenwart nicht managen können.

Ist das denn so schwer zu verstehen: Ihr werdet mich nicht los (Bild: Collage jouwatch)

Haben Sie die Worte Islam, Straßenprotest, Messer, EU, Nation, Flüchtlingsnachzug, Kriegseinsätze, Zustand des Landes, der Bundeswehr, KIKA, Altersprüfung, Kandel… gehört? Man könnte doch ewig so weiter machen. Merkel mit irgendeiner konkreten Frage zu belästigen, scheint mittlerweile unjournalistisch zu sein.

Mal ganz ruhig auf sich wirken lassen: Rechts steht die mächtigste Frau der Welt und links eine von Deutschland besten Journalisten. (Bild: Collage jouwatch)

Nicht mal zu Trump wurde was gefragt. Und auch wenn Bettina Schausten diesmal etwas bissiger schien, als von ihr gewohnt. Harte Fragen stellte sie nicht. Es wirkt inszeniert. Besonders am Schluss als Schausten locker mit „Danke, das Sie unserer Einladung gefolgt sind“ die Gerüchte über Merkels Selbsteinladung entschärfen wollte. Da hat sie so gar kein Händchen für. Genau an der Stelle wirkte sie wie Merkels Marionette. Guck mal, ich sprech’s hier rein und da drüben kommt es raus.

Haste gut gemacht, Mädel.

Nordkorea.

Nur bunter.

Wandere aus, solange es noch geht!
Finca Bayano in Panama.

.
Loading...