Hagen Grell: Kommt Merkel bald vor Gericht?

Hagen Grell: Deutschland im Würgegriff

Auch diese Woche gibt es wieder spannende und besorgniserregende Entwicklungen. Allen voran das große Grauen GroKo2, welche ein so offensichtlicher Strohhalm der Machterhaltung war, dass es schon wieder Hoffnung macht.

von Hagen Grell

Setzt Merkel hier alles auf eine Karte? Ist die Abschaffung der Vaterländer zugunsten einer VSE (Vereinigte Staaten von Europa) bis 2025 das Ziel, wie es Jörg Meuthen voller Entsetzen Ende letzten Jahres aus Brüssel berichtete?

Und was ist, wenn Frau Merkel und ihre Apparatschiks scheitern? Was, wenn ihr Traumprojekt Groß-DDR 2.0 (= die VSE-EU) scheitern sollte und WIR stattdessen das Europa der Vaterländer zu einer ungekannten neuen Blüte bringen? Kommt Frau Merkel dann vor Gericht für ihre Rechtsbrüche, wie es ja oberste Verfassungsrichter bereits eingeschätzt haben?

Unterdessen läuft die Propaganda-Maschine lustig weiter. In meinem Video „Asylindustrie – TOP-Propaganda“ analysierte ich das Startup-Unternehmen „Social Bee“, welches als Zeitarbeitsfirma für Migranten eine zweifelhafte Rolle spielt. Obendrei mit ihrer neuen Kampagne „Social Skills come the hard way“, mit der sie „Fluchterfahrungen“ zu „weichen Qualifikationen“ für Unternehmen umdeuten. Da hat jemand mal 3 Tage gehungert und schon ist er ein ausdauernder Super-Mann. Wenn Deutsche nur mal von den hiesigen Leitmedien so wohlwollend ausgezeichnet würden

Zum Video: Asylindustrie – TOP-Propaganda

 

Aber wie können wir uns wehren? Insbesondere diejenigen unter uns, die weder politische noch wirtschaftliche Macht haben? – Ganz klar, auf der psychischen Ebene. In Gesprächen, durch E-Mails an Verantwortliche (zB Politiker, Medienräte, ÖR-Moderatoren etc).

In meinem Video „Ich bin gern ein Deutscher!“ beschreibe ich eine Strategie, um dieses einfache MEME („Gedankenvirus“) unter die Leute zu bringen.

Zum Video: Ich bin gern ein Deutscher!

Hoch interessant ist aber auch zu beobachten, dass nicht nur Deutschland unter den Folgen des antideutschen Wahnsinns leidet. Auch die USA, Großbritannien und Frankreich leiden als Sieger des 2. WK nun unter den „Seuchen“ der Frankfurter Schule, Gender-GAGA, Tox-Feminismus etc, die sie sich im psychologischen Kampf gegen Deutschland selbst eingefangen haben. Dazu diskutierte ich mit meinem Historiker Herrn Wagner

Zum Video: Antideutscher Fluch – die Geister die ich rief – Georg Wagner im Gespräch

Wandere aus, solange es noch geht!
Finca Bayano in Panama.

.