Afrika: Öltanker vor Benin verschwunden

FotoDurch nattapon supanawan/shutterstock
Öltanker auf hoher See (Symbolfoto:Durch nattapon supanawan/shutterstock)

Vor der westafrikanischen Küste von Benin ist ein indischer Öltanker verschwunden. Es wird vermutet, dass er von Piraten gekapert worden ist.

Der indische Minister für auswärtige Angelegenheiten Suchma Swaraj hatte am Sonntag das Verschwinden des Tankers mit 22 indischen Crew-Mitgliedern bestätigt und um Hilfe bei der Suche gebeten.

Nigeria habe offiziell Unterstützung angeboten. Noch ist nicht klar, ob es den Piraten um die 15.000 Tonnen Öl geht oder ob sie Lösegeld für die Bordmitglieder erpressen wollen.

Bereits im Januar war der Öltanker MTBarrett vor Benin gekidnappt worden. Die 22-köpfige Crew sei nach einigen Tagen gegen ein Lösegeld wieder freigekommen, berichtet foxnews.

Wandere aus, solange es noch geht!
Finca Bayano in Panama.

.
Loading...