Brandenburger AfD-Vorstandsmitglied konvertiert zum Islam

Bild: AfD
Arthur Wagner, ehemalige Brandenburger AfD-Vorstandsmitglied ist zum Islam konvertiert (Bild: AfD)

Brandenburg- Arthur Wagner, ehemalige Brandenburger AfD-Vorstandsmitglied ist zum Islam konvertiert.

Das betätigte AfD-Landeschef Andreas Kalbitz am Dienstag auf Anfrage der Märkischen Allgemeinen.  Der Russlanddeutsche Wagner habe seinen Rücktritt vom Posten des Beisitzers bereits am 11. Januar aus privaten Gründen erklärt. Zu diesem Zeitpunkt sei nicht bekannt gewesen, dass Wagner zum Islam konvertiert sei. Die Partei habe damit kein Problem, so Landespartei-Sprecher Daniel Friese über den Religionswechsel. In der Partei gebe es Interessengemeinschaften für Muslime, Christen oder Homosexuelle.

Wie RP-Online berichtete, wollte Wagner selbst sich nicht zu seinem Schritt äußern. „Das ist meine Privatsache“, so der Konvertit.

Wandere aus, solange es noch geht!
Finca Bayano in Panama.

.