Mittelmeer-Rettungen weiter in vollem Gange

Foto: Durch Alexyz3d/shutterstock
Migranten im Mittelmeer (Symbolfoto: Durch Alexyz3d/shutterstock)

Am Dienstag sind weitere 1400 illegale Einwanderer im Mittelmeer aufgegriffen und gerettet worden, gab die italienische Küstenwache bekannt.

Die spanische Hilfsorganisation Proactiva Open Arms nahm 400 Migranten an Bord. Auch Schiffe der EU-Operation Sophia und der italienischen Polizei waren bei insgesamt 11 Rettungsaktionen aktiv beteiligt, Migranten aus Schlauch- kleineren und größeren Holzbooten aufznehmen und sicher nach Europa zu geleiten. (MS)

Wandere aus, solange es noch geht!
Finca Bayano in Panama.

.
Loading...