Griechenland: Einwanderer versuchen Fähre zu stürmen

Foto: Screenshot/Youtube
Foto: Screenshot/Youtube

Dutzende illegale Einwanderer haben im Hafen der westgriechischen Stadt Patra versucht, eine Fähre zu stürmen, um nach Italien zu kommen. Polizei und Sicherheitskräfte konnten sie daran hindern. Diese Szenen würden sich inzwischen täglich auf dem Hafengelände abspielen, berichtet greekreporter.

Vor einigen Tagen soll ein Beamter der Wasserschutzpolizei verletzt worden sein, als er versuchte, Migranten von der Erstürmung einer Fähre abzuhalten. Bei einem weiteren Angriff wurde ein Kapitän von den Einwanderern mit einem Leuchtgeschoss bedroht, als er sie aufforderte seine Fähre wieder zu verlassen. (MS)

Wandere aus, solange es noch geht!
Finca Bayano in Panama.

.