CSU erlaubt CDU-Mitgliedern künftig Parteieintritt

Foto: Abstimmung auf CSU-Parteitag (über dts Nachrichtenagentur)
Foto: Abstimmung auf CSU-Parteitag (über dts Nachrichtenagentur)

Nürnberg – CDU-Mitglieder dürfen künftig auch in die CSU eintreten. Der CSU-Parteitag beschloss am Freitag in Nürnberg gegen die Empfehlung der Satzungskommission überraschend eine entsprechende Satzungsänderung, die eine Doppelmitgliedschaft erlaubt. Der Satz, „Mitglied der CSU kann werden, wer keiner anderen politischen Partei angehört“ wird in der Parteisatzung ergänzt um „, die mit der CSU konkurriert“.

Wer seinen Wohnsitz nicht in Bayern hat, braucht die Zustimmung der örtlichen Parteigremien des Ortsverbandes seiner Wahl. Auch bislang hatte es schon vereinzelt Doppelmitgliedschaften gegeben, die aber streng genommen nicht erlaubt waren. Es bestehe Übereinkunft mit der CDU, wonach Doppelmitgliedschaften zu vermeiden seien, hatte die Satzungskommission vergeblich argumentiert. (dts)

ANZEIGE

 

Wandere aus, solange es noch geht!
Finca Bayano in Panama.

.
Loading...