Stoiber: Merkels Flüchtlingspolitik für Wahlverluste verantwortlich

Foto: Flüchtlinge auf der Balkanroute (über dts Nachrichtenagentur)
Foto: Flüchtlinge auf der Balkanroute (über dts Nachrichtenagentur)

München – Bayerns früherer Ministerpräsident und CSU-Ehrenvorsitzende Edmund Stoiber sieht in der Flüchtlingspolitik von Angela Merkel den Grund für die Wahlverluste von Union und SPD. Der „Bild“ (Mittwoch) sagte Stoiber: „Viele Wähler von AfD und FDP wollten die Union – aber auch in hohem Maße die SPD – abstrafen. Ich bin sehr erstaunt, dass die SPD das anscheinend nicht kümmert! Die starke Wählerwanderung von der Union zur FDP gab es nicht wegen der Person Christian Lindner, sondern vor allem wegen seiner harten Kritik an der Flüchtlingspolitik Angela Merkels. Und das ist kein Problem von rechts und links, sondern die Menschen fühlen sich in ihren Alltagsproblemen nicht ernst genommen und vertreten. Da müssen wir wieder ran.“ (dts)

Wandere aus, solange es noch geht!
Finca Bayano in Panama.

.
Loading...