Ex-SPD-Abgeordneter wird Berater in der Türkei

Bild: Screenshot)
SPDler steht jetzt im Dienste Erdogans (Bild: Screenshot)

Der ehemalige niedersächsische Landtagsabgeordnete Mustafa Erkan (SPD) aus Neustadt am Rübenberge wird in Zukunft dem türkischen Außenminister Mevlüt Çavuşoğlu als Berater zur Seite stehen.

Auf Facebook hat der neue Erdogan-Mann angekündigt. „Für mich gilt auch weiterhin: voller Einsatz für die deutsch türkische Freundschaft. Ein Foto dazu zeigt ihn mit dem türkischen Minister.

Mehr als 15 Jahre lang war der türkischstämmige Erkan aktiver Politiker für die SPD und hat sich hier mutmaßlich ein weites, politisches Netz gesponnen. Für die vorgezogene Landtagswahl im Oktober war er in seinem Wahlkreis Neustadt/Wunstorf nicht mehr aufgestellt worden, so der NDR. Bei der Bewerbung konnte er sich gegen eine andere Kandidatin nicht durchsetzen. Erkan verlor im Losentscheid. Nun steht er mit seinem ehemaligen SPD-Parteibuch im Dienst von Erdogan. (SB)

Wandere aus, solange es noch geht!
Finca Bayano in Panama.

.