Berliner LINKE: AfD MUSS islamfeindlich bleiben, weil wir es so wollen!

Symbolfoto: JouWatch
Überall ein Problem: Die von Linken geförderten muslimischenParallelgesellschaften (Symbolfoto: JouWatch)

Wie armselig, durchschaubar und hirnverbrannt die Denke der deutschen Linken ist, belegt gerade mal wieder ein aktueller Beitrag in der „Welt„:

Und darum geht es:

Die Fraktionen im Berliner Abgeordnetenhaus haben der liberalen Moscheegründerin Seyran Ates demonstrativ den Rücken gestärkt, mochten sich aber einem entsprechenden Antrag der AfD nicht ohne Weiteres anschließen. In dem Antrag, der am Donnerstag debattiert wurde, forderte die AfD-Fraktion „Solidarität“ mit der im Juni in Moabit gegründeten Ibn-Rushd-Goethe-Moschee. Die Moschee zeige einen „möglichen Weg hin zu einem in Europa integrierbaren Islam“, argumentierte die Partei…

Und hier die geisteskranken Reaktionen:

Der Linke-Abgeordnete Hakan Tas sprach mit Blick auf den Antrag von einer Unverschämtheit. „Das ist eine Beleidigung aller Moscheen und aller Menschen muslimischen Glaubens.“ Die AfD sei moralisch nicht legitimiert, diesen Antrag zu stellen. Die FDP-Abgeordnete Maren Jasper-Winter nannte den Antrag „doppelzüngig und falsch“.

Die grüne Abgeordnete Bettina Jarasch sagte, der AfD-Antrag sei für sie nicht zustimmungsfähig. Er suggeriere, dass sich die Moschee deswegen Solidarität verdiene, weil es sich um eine liberale Form des Islam handele. Grundrechte müsse man sich nicht verdienen, „die hat man“, so Jarasch. Frau Ates habe ihr gegenüber deutlich gemacht, „dass sie nicht von Islamfeinden wie Ihnen“ vor den Karren gespannt werden wolle…

Das geht natürlich auch überhaupt nicht, kann doch das Vorurteil „die AfD würde pauschal gegen Muslime hetzen“, nicht mehr aufrecht gehalten werden.

Konsequenterweise müssten Tas und seine Islam-Genossen nun für die Förderung des Islam-Terrors stimmen, falls die AfD einen entsprechenden Antrag gegen diesen einbringen würde.

Deutschland wird von Anti-Demokraten regiert und es ist gut, dass die AfD diese als solche auch entlarvt.

 

Wandere aus, solange es noch geht!
Finca Bayano in Panama.

.