Griechische Polizei kontrolliert auf deutschen Flughäfen

Foto: Durch Stefan Dinse/Shutterstock
Foto: Durch Stefan Dinse/Shutterstock

Deutschland – Griechische Polizeibeamte sollen ab nächster Woche auf den Flughäfen Frankfurt und München mithelfen, die Dokumente von Passagieren aus Griechenland zu prüfen.

Das deutsche Innenministerium klagt darüber, dass bis Oktober dieses Jahres rund 1000 Asylbewerber aus Griechenland mit gefälschten Papieren auf deutschen Flughäfen erwischt wurden.

Die griechische Polizei geht regelmäßig gegen meist in Athen agierende Fälscherbanden vor, die Asylbewerber mit falschen Papieren ausstatten, damit diese das Land verlassen können.

In den letzten Tagen sollen auch deutsche Urlauber aus Griechenland verstärkt von der Polizei kontrolliert werden.

Deutschland gilt als Zielort Nummer 1 unter den rund 60.000 Migranten und sogenannten Flüchtlingen, die in Griechenland festsitzen. (MS)

 

Wandere aus, solange es noch geht!
Finca Bayano in Panama.

.
Loading...