Offene Grenzen: WDR sendet „Einladung“ an die arabische Welt

Bildschirmfoto: WDRforyou
Bildschirmfoto: WDRforyou

Wo WDR draufsteht, ist auch WDR drin, das gilt wohl auch für das neue WDR-Flüchtlingsfernsehen, das auf Kosten der deutschen Steuerzahler in den vier Sprachen, Deutsch, Englisch, Persisch und Arabisch vom öffentich-rechtlichen Sender angeboten wird.  Die Allgemeinheit zahlt für diese Sprachexkursion des WDR, wobei zu erwähnen ist, dass Asylanten von der GEZ-Gebühr befreit sind.

Von Bianca Hoe

Flüchtlinge erhalten im WDR nützliche Tipps und Tricks, um die deutsche Gesetzgebung zu umgehen. Am 26. Oktober veröffentlichte der offzielle Flüchtlingssender des WDR auf der eigenen Facebookseite ein Video auf Deutsch und Arabisch, worin erklärt wird, wie man es schafft, auch als Illegaler in Deutschland zu bleiben.
Der Film informiert zweisprachig über ein Urteil des Europäischen Gerichtshofs EuGH, das besagt: „Wer länger als 6 Monate in einem EU-Land ist, darf nicht mehr in das erste EU-Land zurückgeschickt werden, durch das er gekommen ist.“

Maya und Isabel Schayani geben im öffentlich-rechtlichen Fernsehen den Hinweis, dass jeder Asylant, der es schafft, 6 Monate in Deutschland zu bleiben, auch zukünftig keinen Gedanken mehr daran verschwenden muss, dass Land wieder zu verlassen, denn Deutschland dürfe dann nicht mehr abschieben.

Das Video wird momentan in der arabischen Welt geteilt und verbreitet sich rasant, da es sich gezielt an arabisch sprachige Menschen richtet und könnte dort durchaus als weitere „Einladung“ nach Deutschland verstanden werden.

حكم قضائي جديد من المحكمة الأوروبية: إذا لم يتم، خلال ستة أشهر، ترحيل طالبي اللجوء إلى البلد الأوروبي الأول الذي وصلوا إليه، فيجب على الدولة التي يقيمون فيها حاليا تولي ملف اللجوء. إيزابيل ومايا توضحان الحكمEin neues Urteil vom Europäischen Gerichtshof: Wenn Asylbewerber nach 6 Monaten nicht in das EU-Land überstellt werden, in das sie zuerst in die EU eingereist sind, muss das Land, in dem sie sich jetzt aufhalten, das Asylverfahren übernehmen. Isabel und Maya erklären das Urteil

Posted by WDRforyou on Donnerstag, 26. Oktober 2017

Wandere aus, solange es noch geht!
Finca Bayano in Panama.

.
Medizinskandal Herzinfarkt

TEILEN
Vorheriger ArtikelFang das Nazi-Stöckchen
Nächster ArtikelUnfassbar, auch „Harald Schmidt“ auf Facebook gesperrt!