Beachtliche Zahlen – Unfälle auf deutschen Straßen

1,7 Millionen Unfälle in einem halben Jahr auf deutschen Straßen (Foto: Pixabay)

Das Statistische Bundesamt teilt in seiner heutigen Pressemeldung Nr. 376 einige beachtliche Zahlen zu Verkehrsunfällen in Deutschland mit.  Die Polizei habe im Zeitraum Januar bis August 2017 insgesamt 1,7 Millionen Unfälle erfaßt. Dies entspräche einer Zunahme um 2,1 Prozent gegenüber dem entsprechenden Vorjahreszeitraum.

Davon seien knapp 200 000 Unfälle mit sogenanntem Personenschaden und darunter 2122 mit Todesfolge. Im Vergleich zum Vorjahr seien diese Zahlen somit nahezu konstant geblieben.

Die Zahl der Verletzten hingegen, ginge mit 256 900 um 1,7 Prozent zurück.

Beachtliche Zahlen. Auf der Internetseite des Bundesamtes findet sich außerdem eine graphische Darstellung mit den vorläufigen Zahlen für die einzelnen Bundesländer. (RH)

Wandere aus, solange es noch geht!
Finca Bayano in Panama.

.