Deutschland verlängert Grenzkontrollen um sechs Monate

Foto: Halt-Stopp-Schild der Polizei bei einer Verkehrskontrolle (über dts Nachrichtenagentur)
Foto: Halt-Stopp-Schild der Polizei bei einer Verkehrskontrolle (über dts Nachrichtenagentur)

Berlin – Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) hat die Binnengrenzkontrollen ab dem 12. November 2017 für weitere sechs Monate verlängert. Die Kontrollen beschränken sich auf die deutsch-österreichische Landgrenze sowie auf Flugverbindungen von Griechenland nach Deutschland, teilte das Bundesinnenministerium am Donnerstag mit. „Eine vollständige Rückkehr zu einem Schengenraum ohne Kontrollen an den Binnengrenzen ist erst möglich, wenn die Entwicklung der Gesamtlage dies zulässt“, sagte de Maizière.

„Daran arbeiten wir, alle Mitgliedstaaten, die EU-Kommission und der EU-Rat mit Hochdruck.“ Die Sicherheitslage sei aber nach wie vor angespannt. (dts)

Wandere aus, solange es noch geht!
Finca Bayano in Panama.

.