Werbung für Hacker-Tool bei heise online?

Hacker, übernehmen Sie bitte.

Nicht anders als Werbung liest sich der für mich ein wenig einfältig klingende Beitrag über ein Tool zum Entfernen des Kopierschutzes AACS 2.0.

Eine angeblich in Rußland ansässige Firma „Arusoft Inc. böte im Internet „DeUHD“ an, mit dem 4K-Discs sich problemlos an jedem Windows-Rechner kopieren lassen sollen. Es seien auch schon in der Vergangenheit Kopien kommerzieller UHD Blu-rays aufgetaucht. Heise verweist großzügig auf die Webseite von Arusoft.

Des Weiteren nenne diese Firma acht Laufwerke, die sich für diese Zwecke eignen sollen. Zusätzlichen Angaben zufolge dauere die Kopie 4 bis 6 Stunden und läge dann entweder in einem Ordner oder als ISO-Image auf der Festplatte.
Das Schmankerl in diesem Beitrag von heise online: Die Entwickler böten eine Trial-Version an. Let’s go. (RH)

Wandere aus, solange es noch geht!
Finca Bayano in Panama.

.