Schweiz: Grüner vergleicht Juden mit Schweinen

https://cdn.pixabay.com/photo/2017/04/05/14/58/auschwitz-2205225__480.jpg
(Foto: Pixabay)

Bern – Der Aargauer Grünen-Nationalrat Jonas Fricker wollte für die Fairfood-Initiative seiner Partei werben. Das ging gründlich daneben.

In diesem Video ist zu sehen, wie der Grüne Fricker erklärt, was ihm in den Sinn kam, als er einen Viehtransport mit Schweinen gesehen hat. Er habe ihn an die Deportation von Juden nach Auschwitz erinnert. Ein Unterschied sei ihm dabei allerdings zu Bewußtsein gekommen: Die Juden auf den Transporten hätten eine minimale Überlebenschance gehabt. Die Schweine hingegen hätten gar keine.

Daß ihm das eingefallen sei, dafür könne er nichts. Es sei ihm halt einfach so in den Sinn gekommen.

Der Mann hat Glück, daß es keine grünen Schweine gibt. Es könnte sonst sein, daß jemandem ein Vergleich einfällt. (ME)

 

Wandere aus, solange es noch geht!
Finca Bayano in Panama.

.