Mutlu ist echt sauer! Waschbeckenunterschränke mit Moschee-Motiv!

(Bild: Screenshot)
Mutlu ist echt sauer! (Bild: Screenshot)

Mutlu ist echt sauer, wie Amazon mit den „Glaubenwerten von Muslimen umgeht“. Da werden doch tatsächlich Waschbeckenunterschränke angeboten, die mit Moschee-Motiven bedruckt sind. Amazon scheint auf die muslimische Empörung reagiert zu haben.

Erst verkauft der Discounter Lidl mitten im Ramadan „orientalische Produkte“, die mit Schweinefett bestrichen sind und nun auch noch das! Amazon bietet doch tatsächlich Waschbeckenunterschränke, die mit Moschee-Motiven bedruckt sind, an.

Zu haben waren unter anderem die Modelle „Waschtisch Moschee in Abu Dhabi“ oder aber auch „Badunterschrank Blick vom Balkon – Istanbul Blaue Moschee Design“.

Das ist für Mutlu einfach zu viel und er postet ziemlich wütend:

(Bild: Screenshot)
Was für eine Beleidigung für Muslime! Ein Badezimmerwaschtisch mit Moschee-Motiv (Bild: Screenshot)

Bloß nicht Muslime verärgern!

Amazon scheint mutmaßlich viel daran zu liegen, muslimische Befindlichkeiten ja nicht zu verletzen und hat schon reagiert. Denn die Suche nach den aparten Badezimmerunterschränken liefert aktuell folgendes Ergebnis:

Leider nein! (Bild: Screenshot)

Islamophile Mitmenschen können aber gerne auf das Motiv „Moskau“ ausweichen. Das ist noch zu haben, wahrscheinlich auch dann noch, wenn der höchst unwahrscheinliche Fall eintreten sollte, und sich russische Mitbürger dadurch beleidigt fühlen:

(Bild: JouWatch)
Muslimische Befindlichkeiten achten! (Bild: JouWatch)

Wandere aus, solange es noch geht!
Finca Bayano in Panama.

.
Loading...