Hochrangiger Ex-Manager von VW verhaftet

Foto: VW-Logo (über dts Nachrichtenagentur)
Foto: VW-Logo (über dts Nachrichtenagentur)

München – In der VW-Abgasaffäre ist offenbar ein hochrangiger Ex-Manager verhaftet worden: Dieser sei in München dem Ermittlungsrichter vorgeführt worden, der habe ihm den Haftbefehl eröffnet, berichten „Süddeutsche Zeitung“, NDR und WDR. Nach Angaben der Staatsanwaltschaft München II, die die Ermittlungen gegen Manager der VW-Konzerntochter Audi führt, gab es am Mittwoch neben der Verhaftung auch zwei Durchsuchungen. Das Verfahren sei ausgeweitet worden. Bislang wurde gegen vier ehemalige Manager ermittelt.

Neuerdings sei ein gutes halbes Dutzend Ex-Manager ins Visier der Ermittler geraten, schreiben die drei Medien. Die genauen Haftgründe für den ehemaligen Automanager sind unklar. In Frage kommen laut SZ, NDR und WDR Flucht- oder Verdunkelungsgefahr. (dts)

Wandere aus, solange es noch geht!
Finca Bayano in Panama.

.
Loading...